|   Mitglied werden   |   Login   |   Hilfe   |  
 

Türkische Sesamkringel

Susamlý Simit
Türkische Sesamkringel
Zutaten Türkische Sesamkringel
(für 8 Stück)

500 g Mehl
25 g Hefe
50 g weiche Butter
1 TL Salz
1 Ei
100 g Sesam

Zubereitung Türkische Sesamkringel

Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. In diese Mulde die zerbröckelte Hefe und ¼ l lauwarmes Wasser geben und beides miteinander verrühren. Die Butter und das Salz zufügen und alles zu einem Teig verkneten. Den Teig 1 Stunde gehen lassen.

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Den Teig in 8 Portionen teilen. Mit der Hand die Teigstücke rollen und zu Kränzen formen. Die Teigkringelkurz in Wasser tauchen und auf ein gebuttertes Backblech legen. Das Ei verquirlen und die Oberseite der Teigkringel damit bepinseln. Die Kränze mit Sesam bestreuen und etwa 10 Minuten ruhen lassen. Im Backofen 20-30 Min. backen.

 Türkischer Mokka Rezept
 Türkische Pizza Rezept
 Türkischer Honig

Türkische Singles

Kostenlos türkische Singles aus Deiner Region finden.

Jetzt kostenlos finden!

Services

Türkisches Konsulat Reiseführer
Türkische Namen Städteführer
Türkische Küche Hotelinfo-Türkei

Türkei Flüge

Nur Flug Flug & Hotel
Antalya ab 89 € ab 94 €
Bodrum ab 186 € ab 211 €
Istanbul ab 160 € ab 299 €
Izmir ab 180 € ab 332 €
Dalaman ab 198 € ab 219 €