|   Mitglied werden   |   Login   |   Hilfe   |  
 

Türkischer Tomatensalat

Domates Salatasý
Türkischer Tomatensalat
Zutaten Türkischer Tomatensalat

500 g Tomaten
2 Zwiebeln
Salz
5 Peperoni/ Spitzenpaprika
1 TL frisch gehackte Minze
3-4 EL Öl
Saft von 1,5 Zitronen

Zubereitung Türkischer Tomatensalat

Die Tomaten kreuzweise einschneiden, kurz mit kochendem Wasser überbrühen und die Haut abziehen. Die Stielansätze entfernen. Die Tomaten in kleine Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Die Zwiebeln schälen, halbieren und dann in Scheiben schneiden. Reichlich Salz über die Zwiebeln streuen und diese 5 Minuten ziehen lassen. Dann die Zwiebeln kräftig mit der Hand ausdrücken, waschen und erneut ausdrücken. Die Zwiebeln über die Tomaten legen. Die Peperoni waschen, in Scheiben schneiden und ebenfalls in die Schüssel geben. Die Minzblätter darüberstreuen.

Für die Sauce das Öl mit dem Zitronensaft und Salz verrühren. Die Sauce über die Tomaten gießen und alles gründlich vermischen.

Tipp: Der Tomatensalat wird gerne mit zwei Gärtnergurken angereichert. Ab März verwendet die türkische Hausfrau natürlich statt der Zwiebeln 4-5 Frühlingszwiebeln, wobei sie das Zwiebelgrün kleingeschnitten zugibt.

 Türkischer Mokka Rezept
 Türkische Pizza Rezept
 Türkischer Honig

Türkische Singles

Kostenlos türkische Singles aus Deiner Region finden.

Jetzt kostenlos finden!

Services

Türkisches Konsulat Reiseführer
Türkische Namen Städteführer
Türkische Küche Hotelinfo-Türkei

Türkei Flüge

Nur Flug Flug & Hotel
Antalya ab 89 € ab 94 €
Bodrum ab 186 € ab 211 €
Istanbul ab 160 € ab 299 €
Izmir ab 180 € ab 332 €
Dalaman ab 198 € ab 219 €