|   Mitglied werden   |   Login   |   Hilfe   |  
 

Türkische Tarhana-Suppe

Tarhana Çorbasý
Türkische Tarhana-Suppe
Zutaten Türkische Tarhana-Suppe
(für 4 Personen)

2 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
2 Tomaten oder 2 EL Tomatenmark
3 EL Butter
200 g Hackfleisch (Lamm, Kalb oder Hammel)
1 l Fleischbrühe (Lamm oder Kalb)
100 g Tarhana
Salz Pfeffer
Rosenpaprikapulver

Zubereitung Türkische Tarhana-Suppe

Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen klein schneiden. Die Tomatenkreuzweise einschneiden und mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und die Stielansätze entfernen. Die Tomaten klein schneiden. Die Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln und die Knoblauchzehen darin andünsten und die Tomaten oder das Tomatenmark zufügen. Alles sorgfältig umrühren. Dann das Hackfleisch in den Topf geben und kräftig braun anbraten. Die Fleischbrühe zugeben und alles aufkochen lassen. Das Tarhana langsam dazugeben und unter Rühren auflösen. Die Suppe 10 Minuten kochen lassen und mit Salz, Pfeffer- und Paprikapulver abschmecken.

 Türkischer Mokka Rezept
 Türkische Pizza Rezept
 Türkischer Honig

Türkische Singles

Kostenlos türkische Singles aus Deiner Region finden.

Jetzt kostenlos finden!

Services

Türkisches Konsulat Reiseführer
Türkische Namen Städteführer
Türkische Küche Hotelinfo-Türkei

Türkei Flüge

Nur Flug Flug & Hotel
Antalya ab 89 € ab 94 €
Bodrum ab 186 € ab 211 €
Istanbul ab 160 € ab 299 €
Izmir ab 180 € ab 332 €
Dalaman ab 198 € ab 219 €