|   Mitglied werden   |   Login   |   Hilfe   |  
 

Türkische Stäbchen-Börek

Fırında Çubuk Böreği
Türkische Stäbchen-Börek
Zutaten Türkische Stäbchen-Börek
(für 4 Personen)

3 Yufka-Teigblätter (erhältlich in türk. Lebensmittelladen)
250 g Hackfleisch
1 Zwiebel
1 EL Tomatenmark (oder 1 kleingeschnittene Tomate)
Salz
Pfeffer
Kreuzkümmel

Außerdem:
1 Glas Joghurt
2 Eier
2 EL Sonnenblumenöl

Zubereitung Türkische Stäbchen-Börek

Die Zwiebel schälen und klein hacken. Butter in eine Pfanne geben. Zwiebeln, Hackfleisch, Tomatenmark, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten garen. Joghurt, Eier und Olivenöl in einer Schüssel verquirlen.

Die Yufka Teige auf einer Arbeitsfläche ausbreiten und wie einen Kuchen in jeweils 6 gleichgroße Dreiecke schneiden. Auf die breite Seite der Dreiecke etwas Fleischmischung geben, die Seiten einklappen und zur Spitze hin zusammenrollen. Die gerollten Teigstäbchen in eine Auflaufform legen. Die Joghurt-Mischung drübergießen und die Form mit dem Teig für mindestens 4-5 Stunden in den Kühlschrank geben.

Anschließend im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ungefähr 20-25 Minuten goldbraun backen.

 Türkischer Mokka Rezept
 Türkische Pizza Rezept
 Türkischer Honig

Türkische Singles

Kostenlos türkische Singles aus Deiner Region finden.

Jetzt kostenlos finden!

Services

Türkisches Konsulat Reiseführer
Türkische Namen Städteführer
Türkische Küche Hotelinfo-Türkei

Türkei Flüge

Nur Flug Flug & Hotel
Antalya ab 89 € ab 94 €
Bodrum ab 186 € ab 211 €
Istanbul ab 160 € ab 299 €
Izmir ab 180 € ab 332 €
Dalaman ab 198 € ab 219 €