|   Mitglied werden   |   Login   |   Hilfe   |  
 
Home » Muslimische Namen » Mädchen

Muslimische Mädchen Namen

Suchen Sie muslimische Mädchen Namen für Ihre Tochter? Wir bieten Ihnen mehr als 50.000 beliebte und seltene Vornamen für Jungen und Mädchen. Eine Tradition der Namensgebung bei Muslimen ist, das Kind am siebten Tag nach der Entbindung zu benennen. Auch glauben Muslime daran, dass sie am Jüngsten Tag mit ihren Namen gerufen werden. Muslimische Mädchen Namen haben daher einen guten Klang und eine besondere Bedeutung.

Muslimische Mädchen Namen sind berühmt

Die Namensrituale sind heute einfacher. Früher musste bei der Anrede der Vorname, Beiname, Nachkommenschaftsnamen (Mutter/Vater) werden. Rihanna, eine der berühmtesten Sängerinnen hat einen muslimischen Namen. Rihana oder auch Rihanna bedeutet "süßes Basilikum". Wenn Sie in der Liste für muslimische Mädchennamen den passenden nicht gefunden haben, kann sich der perfekte unter arabische Mädchennamen verstecken.

Muslimische Namen
İsim arama:   
A B C Ç D E F G H İ I J K L M N O Ö P R S Ş T U Ü V Y Z

Sayfa: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 >
Kayıt: 134
Form Name Bedeutung Voting
CHADIDJA (Erste und zu ihren Lebzeiten einzige Frau Muhammads, Mutter von Fatima, Rukajja, Sainab, Umm Kulthum). Der Name bedeutet „Frühgeburt“, also:„(zu) früh Geborene“.
20
CHALIDA Ewig, beständig.
11
CHALISA Rein, aufrichtig.
39
DJALILA Herrlich, erhaben.
28
DJAMILA Schön, Gut
53
DJUMANA Perle.
36
DJUWAIRIJA (Frau Muhammads) Kleines Mädchen, kleine Magd.
14
DUA Ruf, Bitte, Gebet.
127
FADILA Hervorragend, vorzüglich.
29
FARIDA Einzigartig, unvergleichlich.
43
FATIMA (Tochter Muhammads, verheiratet mit Ali, Mutter von Hasan und Husain): Entwöhnende, Abstillende. Ihr Beiname Sahra (az-Zahra) bedeutet: leuchtend, strahlend.
57
HABIBA Geliebt, liebevoll (siehe auch Umm Habiba).
26
HADJAR (Hebräisch Hagar – Mutter Ismails) – Der Name hängt wahrscheinlich mit der arabischen Wurzel h-dj-r „auswandern“ und oder dem südarabischen Wort hagar „Stadt“ zusammen (?).
17
HAFSA (Frau Muhammads, Tochter des Umar) junge Löwin; auch Hyänin.
33
HAKIMA Weibliche Formvon weise
12
HALA (Großmutter der Chadidja): Hof des Mondes.
14
HAMNA (Schwester von Muhammads Frau Sainab bint Djahsch) eine Traubenart, oder: Zecke, kleine Laus.
14
HANAN Liebe, Zärtlichkeit, Mitleid.
63
HANIFA Dem rechten Glauben folgend, aufrichtig. (Abu Hanifa, berühmter Theologe und Rechtsgelehrter, nach dem sich die hanafitische Rechtsschule benennt.) Hanna w. 1. hebräisch: Hanna – Mutter der Marjam, „(Gott) war gnädig“. 2. arabisch: „Mitleid, Sympathie“. –
21
HAWWA 1. Eva (hebräisch Hawwa). Bedeutung vielleicht, nach traditioneller Deutung: „Leben, Lebenspendende, Lebendige“? Im ersten Buch Mose 3:20 nennt Adam seine Frau Hawwa, „denn sie ist die Mutter alles Lebenden (haj)“; vgl. ar. hajah „Leben“ - (Wurzel h-j-w).
14
Sayfa: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 >
Kayıt: 134
Türkischer Partner
Seriös und kostenlos kennenlernen!
Top 5 muslimische Namen
1. AMINA (437)
2. AMAL (162)
3. DUA (127)
4. MALIK (109)
5. LAILA (108)
Arabische Schreibweise
Zu beachten bei Artikeln
Der Artikel al (al-, ad-, ar-, as- etc.), der bei einigen arabischen Namen Verwendung finden kann, wurde immer weggelassen. (Bara statt al-Bara, Schaima statt asch-Schaima, Husain statt al-Husain).
Zu beachten bei Schreibweise
Schreibweise hier mit s statt z (Bsp. Sahra statt Zahra, k statt q (Kasim statt Qasim). Apostrophe wurden nicht verwendet.
Arabische Aussprache
ch = Aussprache erfolgt stets wie in ach [ax] /aber nicht wie in ich)
dh = stimmhaftes englisches th [ð], gesprochen wie in this, mother
dj = stimmhaftes englisches j wie in joy, türkisches c ([dž], dsch)
j = ähnlich deutsches j, englisches y wie in yes, oder türkisches y
th = stimmloses englisches th, gesprochen wie in think und mouth