Windenergie für die Türkei

windkraft_220410_teaser_gr_thmerged.jpg

Ab Sommer 2011 soll die Hamburger Firma REpower 44 Windenergieanlagen in die Türkei liefern. REpower liefert, installiert und wartet die Anlagen während der ersten zwölf Jahre.

Die Gesamtleistung der Anlage wird 142,8 MW betragen. Es handelt sich somit um das größte Projekt der Firma REpower in Europa.

Die Turbinen der Baureihe REpower 3.XM mit je 3,37 Megawatt (MW) Nennleistung und 80 Metern Nabenhöhe sind für den Windpark Geycek, in der Provinz Kirsehir östlich von Ankara, bestimmt.