Birce Akalay und Murat Ünalmis versöhnt

Birce-Akalay_180511_collage.jpg

Birce Akalay und Murat Ünalmis haben sich wieder versöhnt. Das bekannte und beliebte Schauspieler-Ehepaar wollte sich scheiden lassen. Sie hielten die Trennung aber nicht aus und kamen wieder zusammen.

Das Paar hatte sich bei den Dreharbeiten zu der Serie Yer Gök Ask kennen gelernt und sich verliebt. Nach einjähriger Beziehung heirateten sie vor dem Standesamt in Ürgüp. Nach nur 11 Monaten folgte die plötzliche Nachricht über die Trennung. Nach nur einem Monat fand das Paar jedoch wieder zueinander. Murat Ünalmis sagte gegenüber der Tageszeitung Hürriyet: "Es stimmt, wir haben uns versöhnt. Wir sind nicht mehr zwei Verliebte, sondern ein Ehepaar".

Die beiden Schauspieler spielten die Hauptrollen in der Serie "Yer Gök Ask". Sie trennten sich nicht nur privat, sondern auch in der Serie gingen sie getrennte Wege. Der Grund für die Trennung und die beabsichtigte Scheidung wurde nach der Versöhnung nicht bekannt gegeben.