17.06.2015

Sueleyman_Demirel_170615_gr_thmerged.jpg

Süleyman Demirel gestorben Der ehemalige Staatspräsident der Türkei ist heute Nacht verstorben.

Der 9. Staatspräsident der Türkei ist heute Nacht an Herz- und Lungenversagen gestorben. Demirel war 91 Jahre alt. Mehr als 40 Jahre hatte Demirel das politische Leben in der Türkei geprägt. Zwischen 1965 und 1993 war er an sieben unterschiedlichen Regierungen insgesamt 10 Jahre und 5 Monate lang als Ministerpräsident tätig. Am 16. Mai 1993 wurde er Staatspräsident und hatte 7 Jahre lang dieses Amt inne.

Veruntreuung: Deutschen Schule in Istanbul Vorstandsmitglieder der Deutschen Schule in Istanbul sollen Hunderttausende Euro veruntreut haben. Das berichten deutsche und türkische Medien. Die Schule wird von einem Verein getragen, der nach türkischem Vereinsrecht organisiert ist. Finanziert wird der Verein durch Zuschüsse der Bundesregierung und durch Schulgebühren. Bei 800 Schülern und rund 12.000 Euro Gebühr pro Kind kommt im Jahr fast eine Million Euro zusammen. Aus dieser Kasse für Schulgebühren sollen sich einzelne Vorstandmitglieder selbst bedient haben. Die Schule und das Auswärtige Amt haben inzwischen Strafanzeige gegen die Beschuldigten erstattet und damit Ermittlungen der Polizei ausgelöst.

Ausstellung „Sicherer Hafen Türkei” eröffnet Bei der UNESCO nn der französischen Hauptstadt Paris ist die Kulturausstellung unter dem Motto “Sicherer Hafen Türkei” eröffnet worden. In der Fotoausstellung wird erzählt, wie das Osmanische Reich in Anatolien und im letzten Jahrhundert die Türkische Republik Menschen aufgenommen haben, die vor der Gewalt im eigenen Land flüchten mussten.

An der Eröffnung der Ausstellung “Sicherer Hafen Türkei” im UNESCO-Zentrum nahmen UNESCO-Generaldirektorin Irina Bokova, Vizestaatssekretär im Außenministerium Ali Kemal Aydın und der türkische UNESCO-Botschafter Hüseyin Avni Botsalı teil.

TRJet AG gegründet Die Türkei wird das erste einheimische Jet-Flugzeug produzieren.

Zu diesem Zweck wurde die türkische Gesellschaft TRJet gegründet. Die amerikanische Luft- und Raumfahrtgesellschaft Sierra Nevada Corporation (SNC) gründete die Luftfahrt Technologie AG (TRJet), mit Sitz in Ankara. Die Gesellschaft TRJet wird das erste Jet-Flugzeug der Türkei bauen und auch im Luftfahrsektor Dienste leisten.

Türkei Börse Der Euro wurde am 17.06.2015 auf dem freien Markt mit 3,07 Türkische Lira gehandelt. Der 100-Index der Börse Istanbul ist mit 80.183 Punkten in den Handel gegangen. Die Aktien legten durchschnittlich um 1,56 Prozent zu. Auf dem freien Markt wird der US-Dollar mit 2,73 und der Euro mit 3,07 Türkische Lira gehandelt. Der Leitzins für Staatsanleihen und Aktien liegt bei 10,13 Prozent.

(Quelle: Generaldirektion für Presse und Information, DHA, TRT in Ankara)

Verwandte Themen