|   Mitglied werden   |   Hilfe   |   Login
 
Home » Muslimische Namen » Jungen

Muslimische Jungen Namen

Suchen Sie muslimische Jungen Namen für Ihren Sohn? Wir bieten Ihnen mehr als 50.000 beliebte und seltene Vornamen für Jungen und Mädchen. Eine Tradition der Namensgebung bei Muslimen ist, das Baby am siebten Tag nach der Geburt zu benennen. Ferner glauben Muslime daran, dass sie am Jüngsten Tag mit ihren Namen gerufen werden. Daher haben muslimische Jungen Namen einen guten Klang und eine besondere Bedeutung.

Muslimische Jungen Namen heute einfacher

Die Namensrituale sind heute einfacher. Früher musste bei der Anrede der Vorname, Beiname, Nachkommenschaftsnamen (Mutter/Vater) und der Name des erstgeborenen Sohnes berücksichtigt werden. Wenn Sie in der Liste für muslimische Jungennamen den passenden nicht gefunden haben, kann sich der perfekte unter arabische Jungennamen verstecken.

Muslimische Namen
İsim arama:   
A B C Ç D E F G H İ I J K L M N O Ö P R S Ş T U Ü V Y Z

Sayfa: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 >
Kayıt: 126
Form Name Bedeutung Voting
HAKIM Weiser, auch: Arzt.
5
HAMSA (Onkel Muhammads) Name einer Pflanze (eine Art Bohne); manche populären Namenbücher geben „Löwe“ als Bedeutung an, was allerdings keine sprachliche Grundlage hat.
13
HANIF Dem rechten Glauben folgend, aufrichtig
5
HARITH Erwerbend, gewinnend, nach Besitz strebend; Pflüger; Löwe.
3
HILAL M. NEUMOND Neumond, Halbmond.
9
ILJAS Elias, im Koran genannter Prophet (hebräisch Elija, Elijahu): „Mein Gott ist Jah[u] (Jahwä)“.
56
IMRAN 1. Vater der Marjam, im Koran, hebräisch Amram. Wahrscheinlich eine Ableitung aus der Wurzel ‘amr: Leben. 2. Arabischer Name: Gedeihen, aus der Wurzel ‘amr: Leben.
34
ISA [‘Îsâ] Jesus, koranischer Prophet (hebräisch . Jêschûa‘ [Kurzform von Jehôschûa’, Josua], aramäisch Jeschû‘, Îschô‘) „Jahwä ( Gott) ist Hilfe, Rettung“. Ishak m. Isaak, Sohn von Abraham (Ibrahim) und Sara, koranischer Prophet (hebräisch Jizhaq): er lacht.
28
JAHJA Er lebt; koranischer Name für Johannes den Täufer (hebräisch Johanan: Jahwä (Gott) hat Gnade erwiesen).
8
JAKUB Jakob, koranischer Prophet, Sohn Isaaks (Ishak); hebräisch Jaaqob: Er möge schützen.
17
JASIR (Vater von Ammar; erster Märtyrer des Islams) leicht, sanft, milde.
10
JUNUS (Jonas, im Koran genannter Prophet).Hebräisch Jona: Taube.
13
JUSUF Josef, koranischer Prophet, Sohn des Jakob (Jakub) und der Rachel (Rahil). Hebräisch Josef: Er fügt hinzu, oder: Möge er hinzufügen.
11
KAMAL Vollkommenheit.
11
KAMALUDDIN Vollkommenheit des Glaubens.
4
KARIM Karim m. Edel, wohltätig.
23
KHALID Khalid(a) siehe auch Chalid(a).
9
KHALIS Khalis(a) siehe auch Chalis(a).
5
LUK MAN (Luqman) m. Verschlinger.
10
MADJID Ruhmreich, gepriesen.
18
Sayfa: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 >
Kayıt: 126
Türkischer Partner
Seriös und kostenlos kennenlernen!
Top 5 muslimische Namen
1. AMINA (440)
2. AMAL (164)
3. DUA (132)
4. MALIK (111)
5. LAILA (108)
Arabische Schreibweise
Zu beachten bei Artikeln
Der Artikel al (al-, ad-, ar-, as- etc.), der bei einigen arabischen Namen Verwendung finden kann, wurde immer weggelassen. (Bara statt al-Bara, Schaima statt asch-Schaima, Husain statt al-Husain).
Zu beachten bei Schreibweise
Schreibweise hier mit s statt z (Bsp. Sahra statt Zahra, k statt q (Kasim statt Qasim). Apostrophe wurden nicht verwendet.
Arabische Aussprache
ch = Aussprache erfolgt stets wie in ach [ax] /aber nicht wie in ich)
dh = stimmhaftes englisches th [ð], gesprochen wie in this, mother
dj = stimmhaftes englisches j wie in joy, türkisches c ([dž], dsch)
j = ähnlich deutsches j, englisches y wie in yes, oder türkisches y
th = stimmloses englisches th, gesprochen wie in think und mouth