Türkei-Rundfahrt führt 1360 Km durch die Türkei

tuerkei-rundfahrt_280411_teaser_gr_thmerged.jpg

Am 24. April fiel der Startschuss zur Türkei-Rundfahrt. Die erste Etappe der 47.Staatsspräsidium Türkei-Fahrrad-Tour startete vor dem Leuchtturm Ahirkapi in Istanbul. Dabei haben die Radprofis die Bosporus-Brücke überquert und somit wurden beide Kontinente miteinander verbunden. Staatspräsident Abdullah Gül war am Ziel der Etappe und hat bei der Siegerehrung die Preise übergeben.

In diesem Jahr werden erstmals bei der Türkei-Rundfahrt auch Side und Manavagat als Etappenort bei der Rundfahrt angefahren.

Auch die Touristenziele Turgutreis, Marmaris und Pamukkale werden in diesem Jahr bei der Türkei-Tour angesteuert. Die Radprofis werden dabei auf ihrer Etappe historische Stätten mit ihrer wunderschönen Naturlandschaft passieren und für atemberaubende Momente bei den Fernsehzuschauern vor ihren Bildschirmen sorgen.

Der italiennische Radprofi, Alessandro Petacchi hat die vierte Etappe, Marmaris-Pamukkale gewonnen. Die 47. Staatspräsidium Türkei- Fahrrad-Tour wird heute (28.04.2011) mit der 5. Etappe, Denizli-Fetihye fortgesetzt.

Die Etappen der Türkei-Rundfahrt 2011 im Überblick: 1. Etappe: 24. April Istanbul “Europe to Asia” 114.1 Km 2. Etappe: 25. April Kusadasi- Turgutreis 178 Km 3. Etappe: 26. April Bodrum – Marmaris 166 Km 4. Etappe: 27. April Nisan Marmaris – Pamukkale 207 Km 5. Etappe: 28. April Denizli – Fethiye 218.6 Km 6. Etappe: 29. April Fethiye – Finike 184 Km 7. Etappe: 30. April Tekirova – Manavgat 138 Km 8. Etappe: 01. Mai Side – Alanya 157.8 Km.