Parlamentswahlen Türkei: Wahllokale geöffnet

Wahl-Tuerkei-181113_teaser_gr_thmerged.jpg

Am 07. Juni finden in der Türkei die Parlamentswahlen statt. Schon jetzt können die in vielen europäischen Ländern lebenden Türken ihre Stimme für die Wahl zum neuen türkischen Parlament abgeben.

In Deutschland, Österreich, Australien, Belgien, Dänemark, Frankreich, Schweiz und der Türkischen Republik Nordzypern hat die Stimmabgabe am 08. Mai begonnen. Bis zum 31. Mai können die Auslandstürken in diesen Ländern in den zuständigen türkischen Konsulaten wählen. Die Wahllokale in den Auslandsvertretungen sind zwischen 10 und 19 Uhr örtlicher Zeit geöffnet.

In einigen Ländern sind die Wahllokale kürzer geöffnet. Nachfolgend finden Sie die Öffnungszeiten der Länder:

16.05 – 31.05: USA

22.05 – 31.05: Norwegen

28.05 – 31.05: Rumänien-Russische Föderation 29.05 – 31.05: Bulgarien, Niederlande, Italien, Kanada, Saudi Arabien, Turkmenistan, Griechenland

30.05 – 31.05: Vereinigte Arabische Emirate, Großbritannien, Bosnien-Herzegowina, Algerien, Israel, Kasachstan, Kirgisien, Mazedonien

31.05: Albanien, Aserbaidschan, Bahrain, Tschechische Republik, China, Finnland, Südafrika, Georgien, Iran, Irland, Schweden, Spanien, Japan, Katar, Kosovo, Kuwait, Libanon, Ungarn, Ägypten, Usbekistan, Polen, Sudan, Thailand, Ukraine, Oman, Jordanien und Neuseeland

In Deutschland sind in allen türkischen Generalkonsulaten Wahllokale für die Stimmabgabe eingerichtet. Türkische Bürger aus den andern Ländern können sich auf der Webseite www.yurtdisisecim.com informieren, wo sie ihre Stimmen abgeben können.