New York im Kebab-Fieber

kueche_100810_collage.jpg

New York ist auch weiterhin die Stadt mit den meisten Restaurant der Welt. Die Zahl liegt bei rund 20.000. Manhattan, Kern des Big Apple, ist ein Schmelztigel für Aromen aus aller Welt. Wie die Online-Zeitung Turkish Journal berichtete, ist die türkische Küche derzeit besonders ‚in‘. Ein erfolgreicher Geschmacksbotschafter ist das Restaurant Turkish Kitchen. 1992 von den Unternehmern Ilgar Peker und Ahmet Yildizel eröffnet, bietet Turkish Kitchen so alles, was das Feinschmeckerherz begehrt.

Zahlreiche Hollywood-Stars sind der Küche von Chefkoch Ibrahim Kiliç regelrecht verfallen. Turkish Journal veröffentlichte eine Liste mit den Lieblingsgerichten einiger Stars:

Sharon Stone: Sis Kebab

Madonna: Gefüllte Artischocken

Brad Pitt: Huhn Adana

Brooke Shields und Robert de Niro: Forelle

Danny de Vito: Gemischter Grillteller mit Yoghurt

Matthew Broderick, Sarah Jessica Parker und Elizabeth Hurley: Wolfsbarsch auf Mittelmeerart

Arnold Schwarzenegger: Külbasti – gegrilltes Lammsteak

Tom Hanks: Hühnchenspieße

Richard Gere: Adana Kebab