Fünfte Hochzeit geplant

yesim_140708_collage.jpg

Seda Sayan hat es getan. Joschka Fischer, Denver Clan-Biest Joan Collins, Schauspielerin Brigitte Nielsen und nun will es auch die türkische Sängerin Yesim Salkim zum fünften Mal wagen. Nach dem sie sich im vergangenen Jahr von ihrem vierten Ehemann Ilker Inanoglu scheiden ließ, schwor sie sich nie wieder zu heiraten – so groß war ihre Enttäuschung über die gescheiterte Beziehung mit dem Schauspieler.

Doch der neue Mann an ihrer Seite scheint die Sängerin von einem neuerlichen Eheversuch überzeugt zu haben. Yesim Salkim sieht ihre fünfte Eheschließung daher auch nicht so kritisch. Im Gegenteil, sie nimmt es mit Humor: „Ich werde zum fünften Mal heiraten. Aber zum ersten Mal in meinem Leben hat die Familie eines Mannes offiziell um meine Hand angehalten. Ich habe unserer Tradition entsprechend meinem zukünftigen Ehemann gesalzenen Kaffee serviert“, sagt sie. Ihr fünfter Ehemann wird der Schauspieler Hakan Eritkan sein.

Aus ihrer ersten Ehe mit ihrer Jugendliebe hat Yesim Salkim ihre Tochter Gizem. Die zweite Ehe mit dem Unternehmer Hakan Uzan dauerte fast drei Jahre. Die Ehe scheiterte, weil Uzan sie angeblich mit der Entertainerin Gülben Ergen betrog. Ihre dritte Ehe mit dem Unternehmer Arben Icli wurde nach 18 Monaten geschieden. Für Schlagzeilen sorgte diese Ehe, weil ihre damalige Schwiegermutter ihr auf der Hochzeit Rotwein über das Brautkleid kippte. Sie wolle für ihren Sohn keine zweifach geschiedene Frau mit Kind, protestierte sie. Ehemann Nummer vier war Schauspieler Ilker Inanoglu.

In der Slideshow sehen Sie Bilder von Yesim Salkim.