Elcin Sangu will für TV-Spot mehr Geld als Hadise

elcin-sangu_091115_collage.jpg

Der Shootingstar der türkischen Filmbranche, Elcin Sangu, wurde unter anderem durch ihre Rollen in den TV-Serien Kurt Seyit ve Sura, Sevdam Alabora und Kiralik Ask sehr populär. Mit ihrer Popularität ist auch das Interesse der Werbewirtschaft an ihr gewachsen.

Elcin Sangu bekam jüngst ein Werbeangebot, bei dem sie für einen namhaften Hersteller für Damenstrümpfe werben sollte. Vor der jungen Schauspielerin hatte das Unternehmen Popsängerin Hadise verpflichte. Als Gage erhielt Hadise für den Werbeauftritt 750.000 US-Dollar. Sangu wollte offensichtlich ihrer Vorgängerin in puncto Geld nicht nachstehen und verlangte stolze 1 Million US-Dollar.

Die Forderung der jungen Schauspielerin war dem Unternehmen offensichtlich doch etwas sehr überzogen, so dass das Unternehmen auf eine andere Prominente zuging. Für die Kampagne wurde Sängerin Atiye gebucht. Obwohl Atiye einen höheren Bekanntheitsgrad in der Bevölkerung hat als Elcin Sangu, drehte sie den TV-Spot für lediglich 500.000 Türkische Lira.

Die Kampagne mit Atiye war erfolgreich und sorgte für große Aufmerksamkeit bei den Konsumenten. Im Nachhinein habe die junge Schauspielerin Elcin Sangu ihre überzogene Forderung sehr bereute, war aus ihrem Umfeld zu erfahren.