Baby Hummer kommt

hummer_h3_281004_collage.jpg

Mit dem Hummer H3 will General Motors seine Hummer-Palette erweitern. Der neue Hummer H3 wird insgesamt etwas kleiner als der H2 ausfallen, ist aber mit 4,40 m Länge, 1,97 m Höhe und 2,05 m Breite größer als die meisten anderen Autos.

Weiterhin soll der H3 nur 11,8 Liter pro 100 km verbrauchen. Der neu entwickelte 3,5-Liter-Reihenfünfzylinder bringt es auf 220 PS bei einem maximalen Drehmoment von 305 Nm. Abgespeckt hat der H3 750 kg und wiegt somit nur noch etwas mehr als 2,1 Tonnen. Lieferbar ist auch eine Extrem-Übersetzung für große Hindernisse. So soll der H3 bis zu 40 Zentimeter hohe Stufen und 61 Zentimeter tiefe Flußläufe durchqueren können.

Bei den Händlern taucht der H3 im Frühjahr 2005 auf und liegt bei zirka 30.000 und 35.000 Dollar. Schlichtheit und Sachlichkeit sollen den Innenraum bestimmen, jedoch bleibt natürlich ein gewisser Luxus bei der Hummer-Familie garantiert.

Verwandte Themen