Ali Ismail Korkmaz: Prozess beginnt

ali_ismail_korkmaz_030214_teaser_gr_thmerged.jpg

Der Prozess im Fall des Verstorbenen Ali Ismail Korkmaz musste heute (03.02.) wegen großem Besucheransturm vor dem 3. Strafgerichtshof der Türkei von 09.15h auf 10.00 Uhr verlegt werden.

Als die Mutter des Verstorbenen Studenten, Emel Korkmaz, heute Morgen den Gerichtssaal betrat, wurden sie von Rechtsanwälten und Besuchern des Prozesses mit Applaus begrüßt. Die in Tränen aufgelöste Mütter, betrat den Saal mit einem Foto ihres Sohns um den Hals und sprach: "Ich bin heute nicht alleine hier. Ich habe meinen Sohn Ismail mitgebracht."

Gegenüber Polizisten, die um die Angeklagten standen, sagte die emotional sehr bewegte Mutter: "Schützt nur eure Freunde, damit sie uns nicht in die Augen schauen müssen." Bei der Verhandlung waren die Anwälte der acht Verdächtigen, von den 5 in Haft sitzen, anwesend.

Zwischenzeitlich wurde bekannt, dass rund 300 türkische Rechtsanwälte bei dem Prozess anwesend sind, um die Familie Korkmaz bei dem wichtigen Prozess zu unterstützen. Festnahme im Fall Ali Ismail Korkmaz