|   Mitglied werden   |   Hilfe   |   Login
 
Home » Türkische Namen » D

Türkische Namen mit D

Es gibt viele türkische Prominente, deren Vornamen mit D beginnen. Zum Beispiel die Schauspieler/In Deniz Akkaya, Deniz Oral, Deniz Türkali. Weitere türkische Namen mit D finden sie unten.
Türkische Namen
İsim arama:   
A B C Ç D E F G H İ I J K L M N O Ö P R S Ş T U Ü V Y Z

Sayfa: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 >
Kayıt: 200
Form Name Bedeutung Voting
DİLERCAN jemand,der bittet,wünscht
DİLHAN jm, der aus tiefter Seele redet
3
DİLMEN Sprachbegabt, jm der viele Sprachen beherrscht
DİLMEN jemand,"der schön spricht"ein gewandter Redner
DİLRUBA verführerisch, reizend
14
DİLŞAD froh, zufrieden
6
DİNCEL "werde kräftig,gesund"
1
DİNÇ rüstig,frisch,kräftig,gesund
3
DİNÇALP ein kräftiger und gesunder junger Mann oder Held
DİNÇAY rüstig und kräftig wie der Mond
DİNÇAY "Kräftig und wie der Mond"
DİNÇEL kräftige, rüstige Hand
2
DİNÇEL eine kräftige Hand,jemand, der kräftig und stark ist
DİNÇER ein kräftiger und starker Soldat,eine starke Person
3
DİNÇERK jemand,der kräftig und stark ist
DİNÇKAL "Bleibe immer gesund und stark"
1
DİNÇKAYA ein stabiler Felsen,stark und robust wie ein Felsen
DİNÇMEN jemand,der stark und rüstig ist,ein starker Mann
1
DİNÇOK ein stabiler Pfeil
DİNÇOL "Werde ein starker,kräftiger und mächtiger Jemand"
Sayfa: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 >
Kayıt: 200
Türkischer Partner
Seriös und kostenlos kennenlernen!
Top 5 türkische Namen
1. AÇELYA (258)
2. ZEYNEP (206)
3. ABAKAY (182)
4. AHMET (156)
5. ABİDE (147)
Türkische Schreibweise
Zu beachten bei Schreibweise
Die Vokale der türkischen Sprache sind, in ihrer alphabetischen Reihenfolge, a, e, ı, i, o, ö, u, und ü. Das <ı> ohne Punkt ist der geschlossene ungerundete Hinterzungenvokal.
Namen wurden nach dem Alphabet mit ç, ğ, ı, ş geschrieben.
Türkische Aussprache
Ç, ç = [tʃ] Wie das deutsche. tsch in Kutsche
Ğ, ğ = [:], [j] Weiches ğ: Zeigt am Silbenende die Längung des davor stehenden Vokals an (Wie dt. Dehnungs-h). Nach Vokalen (e, i, ö, ü) oft stimmhaft wie dt. j in Seejungfrau
I, ı = [ɯ] Ungerundeter geschlossener Hinterzungenvokal ı, wie ein ungerundetes u
Ş, ş = [ʃ] Wie das deutsche sch in Schule