Türkei stürmt ins Halbfinale

bwm_090910_teaser_gr_thmerged.jpg

Mit Unterstützung des frenetischen Publikums in Istanbul gewannen die türkischen Basketballer auch das Viertelfinale gegen Slowenien souverän und stehen somit im Halbfinale der Weltmeisterschaft am Freitag.

Vor über 15.000 Zuschauern in der Istanbuler Sinan Erdem Arena waren die Slowenen von Beginn an Chancenlos. Schon nach der Hälfte des Spiels lag die Türkei deutlich mit 50-31 in Führung. Am Ende stand ein klarer 95-68 Sieg für die türkischen Korbjäger.

Ersan Ilyasova (19) und Sinan Güler (12) waren die besten Werfer der „12 Riesen“. Im Halbfinale trifft die Türkei auf Serbien, die den Titelverteidiger Spanien mit 92-89 aus dem Turnier warf.

Verwandte Themen