Türkei: Haushaltsentwurf für 2013 steht

tuerkei-haushaltsentwurf_211212_teaser_gr_thmerged.jpg

Das türkische Parlament hat gestern den Haushaltsentwurf für 2013 abgeschlossen. Die Sitzung der parlamentarischen Generalversammlung wurde unter Vorsitz von Parlamentspräsident Cemil Çiçek eröffnet.

Die Budgetausgaben der Türkei wurden für 2013 mit 404 Milliarden TL, die Einnahmen mit 370 Milliarden TL und das Haushaltsdefizit mit 34 Milliarden TL bestimmt.

Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat nach der Annahme des Budgetentwurfs eine Dankesrede im Parlament gehalten. Über den Haushaltsentwurf 2013 wurde seit zehn Tagen hitzig debattiert. Türkischer Außenminister

Verwandte Themen