Türkei: Arbeitslosenzahl sinkt weiter

Tuerkei-Arbeitslosenzahl_110313_teaser_gr_thmerged.jpg

Das türkische Statistikamt (TÜIK) hat jetzt die Arbeitslosenzahlen für das abgelaufene Jahr bekannt gegeben. Demnach lag die Arbeitslosenquote im Jahr 2012 bei 9,2 Prozent. Im Jahr 2011 lag die Quote noch bei 9,8 Prozentpunkten.

Die Arbeitslosenzahl ging in einem Jahr um 97.000 auf 2,518 Millionen zurück. Die Arbeitslosenzahl in städtischen Gebieten fiel um 0,8 auf 11,1 Prozent. In ländlichen Gebieten dagegen ging die Arbeitslosenzahl um 0,3 auf 5,5 Prozent zurück.

Im vergangenen Jahr fanden 711.000 Menschen eine neue Beschäftigung. Die höchste Arbeitslosenrate liegt in Südostanatolien. Istanbul ist die Stadt mit dem höchsten Beschäftigungsanstieg.