Tarkan hält Versprechen!

tarkan_150612_collage.jpg

Letztes Jahr hatte Tarkan aus Respekt gegenüber den gefallenen Soldaten in Diyarbakir sein Konzert in Trabzon abgebrochen. Die Nachricht über den Tod der Soldaten erreichte ihn während seines damaligen Auftritts. "Ich habe mein Versprechen gehalten und bin wieder nach Trabzon zurückgekommen!" sagte Tarkan.

Auf dem "Fanta Jugend Festival" an der Technischen Universität des Schwarzmeers trat zuerst Emre Aydin auf. Nach 14 vorgetragenen Songs zählte Aydin den Countdown für die 61.Minute. Das Publikum stimmte auf den Countdown mit Freuden ein. Im Anschluss betrat Tarkan die Bühne und lieferte 30.000 Zuschauern einen unvergesslichen Abend. Er erinnerte auch an sein Versprechen aus letztem Jahr, als er gezwungen war das Konzert abzubrechen: "Ich habe mein Versprechen gehalten. Letztes Jahr habe ich mein Konzert vorzeitig beendet aber wie versprochen bin ich dieses Jahr wieder hier her gekommen". Tarkans Auftritt dauerte ca. 1,5 Stunden, wobei er viele seiner beliebten Songs interpretierte. Den Reportern waren nur während der ersten zwei Lieder gestattet, Aufnahmen zu machen.

Tarkan hatte am 15.Juli 2011 am selben Veranstaltungsort sein Konzert aufgrund der eintreffenden Todesnachricht der Soldaten aus Diyarbakir sein Konzert abgebrochen. Er sang vor dem Verlassen der Bühne nur noch "Uzun Ince Bir Yoldayim" und versprach, nach Trabzon nochmals zurückzukehren.