Natascha Ochsenknecht liebt türkischen Fußballspieler

umutkekilli_181209_collage.jpg

Im Oktober trennte sich das Ehepaar Ochsenknecht nach 16 Jahren Ehe. Natascha Ochsenknecht schwebt allerdings schon wieder im siebten Himmel. Grund für ihre Schmetterlingsgefühle ist der türkische Fußballspieler Umut Kekilli. Das 45-jährige Model und der 25-jährige Profi-Kicker haben sich bei einer Hochzeit von Freunden in Istanbul kennengelernt. Die ersten gemeinsamen Fotos zeigt das frischverliebte Paar bei einem Charity-Golfturnier im Gloria Verde Resort in Belek.

Umut Kekilli flitzt derzeit für den zentralanatolischen Verein Konyaspor über den Rasen. Zuvor spielte er bei Alemannia Aachen, Viktoria Köln, dem 1.FC Köln und Bayer Leverkusen. Die Tatsache, dass sein Privatleben für Gesprächsstoff sorgt, scheint dem jungen Mittelfeldspieler nicht zu gefallen. Genervt von der Presse soll er sein Handy gar nicht mehr einschalten.

Natascha Ochenknecht hingegen strahlt bis über beide Ohren. Was wohl Noch-Ehemann Uwe Ochsenknecht zu den romantischen Fotos sagen wird?