Kayi Group: Adam & Eve Hotel verkauft

kayi-group_311212_teaser_gr_thmerged.jpg

Die Kayi Group hat das Adam & Eve Hotel in Belek an eine Tourismus-Holding verkauft. Der Kaufpreis für das "weltweit sexiest Hotel" beträgt 80 Millionen Euro. Das Hotel hat zigtausende von Spiegel und ist insbesondere bei Hochzeitsreisenden sehr beliebt. Die Kayi Group, zu der auch die GTI Turizm und Sky Airlines gehören, will sich nach dem Verkauf des Adam & Eve Hotels auf die Tätigkeiten im Tourismus und darunter vor allem auf die Tätigkeit als Reiseagentur und auf das Fluggeschäft konzentrieren.

Verwandte Themen