Jimena Navarrete ist Miss Universum 2010

misstr_250810_collage.jpg

In der Nacht zum Dienstag fand im Hotel Mandalay Bay Resort in Las Vegas die Wahl der Miss Universe 2010 statt. Siegerin wurde die 22-jährige Jimena Navarrete aus Mexiko. Am Wettbewerb nahmen insgesamt 83 Schönheiten teil.

Jimena Navarrete stammt aus der mexikanischen Stadt Guadalajara. Sie modelt seit ihrem 15. Lebensjahr.

Nach ihrem Sieg gratulierte der mexikanische Präsident Felipe Calderón per Twitter. Die hübsche Gewinnerin erhält neben einem Gehalt ein einjähriges Stipendium für die New York Film Academy und ein Luxus-Apartment in New York. Dazu bekommt sie Kleidung, Schuhe und Schmuck.

Auf dem zweiten Platz landete Yendi Phillips aus Jamaika; Platz drei ging an die Australierin Jesinta Campbell. Die türkische Kandidatin Gizem Memiç kam nicht unter die ersten zehn.

Verwandte Themen