Feuerpause zwischen Ece Erken und Serkan Ucar

ece-erken_110515_collage.jpg

Die Moderatorin Ece Erken sorgt weiter für Schlagzeilen in den Medien. Erken sagte vor 10 Tagen, dass ihr Ehemann Serkan Ucar sie mit dem Tod bedroht habe. Später verklagte die Moderatorin ihren 15 Jahre jüngeren Ehemann Serkan Ucar wegen häuslicher Gewalt. Nach dem Gerichtsprozess entbrannte zwischen Erken und Ucar ein heftiger Streit mit gegenseitigen Schuldzuweisungen.

All der öffentliche Streit und die Anfeindungen der hübschen Moderatorin ihrem zweiten Ehemann gegenüber müssen sich in den letzten Tagen in Luft aufgelöst haben. Die Streithähne loben sich aktuell in sozialen Netzwerken gegenseitig in den Himmel und trafen sich sogar für ihr gemeinsames Kind Eymen in Laika Beach bei Cesme. Es war das erste Treffen nach langer Zeit. Die Menschen in der Umgebung waren überrascht über die Harmonie zwischen beiden. Ece Erken und Ucar benahmen sich, als ob nichts geschehen wäre, und planschten mit ihrem Sohn im Meer.

Beobachter der Boulevardpresse gehen stark davon aus, dass beide sich versöhnt haben und wieder zusammenkommen.

Auf der linken Brusthälfte von Serkan Ucar fiel Reportern eine Tätowierung auf. Der junge Geschäftsmann lies sich den Namen seines Sohnes Eymen auf die Brust stechen.