Dokusoap über Wilma Elles im deutschen Fernsehen

willma-elles_300315_teaser_gr_thmerged.jpg

In der Türkei ist die deutsche Schauspielerin Wilma Elles schon seit Jahren ein Superstar. Durch die TV-Serie "Öyle bir geçer zaman ki" wurde die gebürtige Kölnerin in der Türkei bekannt. Die erfolgreiche Serie wird mittlerweile in über 70 Ländern ausgestrahlt. Danach spielte sie auch in weiteren türkischen Serien und Kinofilmen mit.

In Deutschland ist die 28-jährige aber immer noch fast unbekannt. Der Privatsender RTL II will das jetzt ändern und produziert eine Dokusoap nach Vorbild der Geissens oder der Familie Reimann mit Wilma Elles.

Dabei begleiten Kamerateams die Schauspielerin in ihrem Privatleben. Gezeigt wird sie auch in ihrem neuen Istanbuler Appartement, wo die Schauspielerin zusammen mit ihrem Verlobten Kerem Gögüs wohnt. Ihr Auftritt auf der Istanbuler Fashion Week wird ebenso gezeigt. Ein Treffen mit Bundespräsident Gauck soll Thema der Dokusoap sein. Im Juli erwartet Wilma Elles übrigens gleich doppelten Nachwuchs.

Zwei Folgen der Soap "Wilma Elles – Ein deutscher Superstar in der Türkei" werden am 20. und 27. April 2015 um 22.15 Uhr ausgestrahlt. Bild: RTL II