Der letzte Stand im Fall Rutkay – Gökbakar

sahangokbakar_150709_collage.jpg

Şahan Gökbakar soll die Trennung nicht mehr ausgehalten und seiner Ex-Freundin Doğa Rutkay per Telefon eine Versöhnung angeboten haben.

Nach 6 Jahren hatte sich das Paar vor einigen Wochen überraschend getrennt. Als neuer Trennungsgrund wird jetzt Gökbakars Drang zur Ehe genannt. Angeblich soll der Komiker seine Partnerin aufgefordert haben, nach der Heirat zu Hause zu bleiben, um auf die zukünftigen Kinder aufzupassen. Diese Idee soll Doğa Rutkay sehr wütend gemacht haben.

Vor einigen Tagen wurde Şahan Gökbakar mit der Schauspielerin Beren Saat in einem Istanbuler Einkaufszentrum abgelichtet. Nachdem die Fotos durch die Presse gingen, soll Gökbakar seine Verflossene sofort angerufen haben, um ihr mitzuteilen, dass er ohne sie nicht leben könne und dass er mit Beren Saat nur einen Kaffee getrunken habe. „Lass’ uns dort weitermachen wo wir aufgehört haben“, soll seine Bitte gewesen sein. Doğa Rutkay soll um Bedenkzeit gebeten haben. Sie befindet sich zurzeit im Single-Urlaub.