Türkisches Skigebiet mit dem ersten Schnee

Türkisches Skigebiet

Auf dem Uludag, einem der ältesten und beliebtesten Ski-Zentren der Türkei, ist bereits der erste Schnee gefallen. Heute (02.11.2016) in den Morgenstunden begann es zu schneien.

Auf dem Berg wurden Tiefsttemperaturen von minus 5 Grad Celsius gemessen. Auf dem Gipfel des Uludags, wo sich die Hotelanlagen und Skipisten befinden, erreichte die Schneedecke 3 cm. Heute Nacht sollen die Temperaturen bis auf minus 8 Grad fallen. Für den Wintersport ist jedoch eine Schneedecke von mindestens 30 cm erforderlich.

Türkisches Skigebiet ist 2543 m hoch

In Uludag, 30 km von Bursa entfernt, erschließen sich dem Skifan eine rund 30 Kilometer lange Piste mit allen Schwierigkeitsstufen. Mit 15 Schlepp- und Sessellifte gehört der Uludag zum am besten entwickelten Skigebiet der Türkei. In den letzten Jahren wurden viele Schneekanonen angeschafft, die bei schwachem Schneefall aushelfen sollen. Wer mit dem Snowboarden neu anfängt, ist mit der Piste vor dem Beceren Hotel gut beraten.

Für Fortgeschrittene ist die Cennet Piste geeignet, und erfahrene Snowboarder sollten es auf dem Osman Yüce Cehennem (Ergün) oder dem Tutyeli ausprobieren.