Tourismuseinnahmen der Türkei legen weiter zu

tourismuseinnahmen-tuerkei_130712_teaser_gr_thmerged.jpg

Das türkische Statistikamt (TÜIK) hat die jüngsten Angaben über die Tourismuseinnahmen der Türkei bekannt gegeben. Nach Angaben des TÜIK sind die Tourismuseinnahmen im letzten Quartal des Jahres 2012 im Vergleich zum selben Zeitraum 2011 um 17,2 Prozent anstiegen und 6,1 Mrd. US-Dollar erreicht.

Den Zahlen nach nahm die Türkei 2012 in der Touristik 23,44 Mrd. US-Dollar ein. Das macht einen Anstieg der Tourismuseinnahmen um 1,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Für dieses Jahr erwartet man 18,8 Mrd. US-Dollar bei den persönlichen Ausgaben der Touristen und 4,6 Mrd. Dollar bei den Ausgaben für Pauschalreisen.

Verwandte Themen