Fahrzeugproduktion: Türkei Platz 17 weltweit

fahrzeugproduktion-tuerkei_110315_teaser_gr_thmerged.jpg

Laut einer Veröffentlichung des internationalen Vereins der Hersteller motorisierter Fahrzeuge (OICA) ist die weltweite Produktion von Fahrzeugen 2014 im Vergleich zum Vorjahr um 2,6 Prozent gesteigen und erreichte damit 89.747.430 Fahrzeuge.

2014 ist die Fertigung von Fahrzeugen in der Türkei im Vergleich zum Vorjahr um 4 Prozent auf 1.170.000 Fahrzeuge gestiegen.

Die Gesamtzahl der weltweiten Produktion setzt sich aus 67. 525. 346 Pkws, 18.109.255 kleinen Nutzfahrzeugen, 3.797.694 Lkws und 315.135 Bussen zusammen.

Das Reich der Mitte steht auch 2014, wie seit 2009, an der Spitze des Rankings. China konnte im vergangenen Jahr die Fahrzeugproduktion im Vergleich zum Vorjahr um 7,3 Prozent auf 23.723.000 Einheiten erhöhen und somit 12 Millionen Fahrzeuge mehr als sein Wettbewerber USA produzieren. Somit wurde jedes vierte Fahrzeug weltweit in China hergestellt. Die Türkei belegt bei dem Ranking Platz 17.