Demet Akalin: Angst wegen Brustkrebs

demet-akalin_200312_collage.jpg

Nachdem bei Vahide Gördüm, Nilüfer und Deniz Ugur Brustkrebs diagnostiziert wurde, geht auch bei vielen anderen türkischen Stars die Angst um. So auch bei der knapp 40-jährigen Sängerin Demet Akalin. Als die berühmte Sängerin ein kleines Geschwulst an ihrer Brust ertastete, geriet sie in Panik und ging schnellstens zur Untersuchung. Ihr Arzt, Dr. Pejman Golabi, führte eine Mammographie durch und machte zusätzlich noch Ultraschallbilder von ihrer Brust.

Nach der Untersuchung kam heraus, dass Demet Akalin mehrere Geschwülste hat, die kleiner als 1 cm sind. Der Grund für die Entstehung dieser Geschwülste sei der hohe Stress, unter dem die Sängerin zurzeit steht. Zwar war Demet Akalin über diese Nachricht sehr erfreut, doch sie ärgerte sich über ihren Arzt, der den Krebsverdacht an die Presse weiterleitete, bevor er den Befund kannte. Sie beschwerte sich über das Internet, dass Dr. Pejman Globali seine Schweigepflicht nicht einhielt und somit viele ihrer Bekannten verängstigte.