08.04.2014

Tuerkei-Luftfahrt_080414_teaser_gr_thmerged.jpg

Luftfahrt Türkei Neuer Höchstwert in der Luftfahrt der Türkei. Im März wurden rund elf Millionen Fluggäste registriert. Bei den Inlandsflügen wurde ein Anstieg von 17 Prozent festgehalten. Im vergangen Monat bevorzugten 10 Millionen 993 Tausend 762 Gäste das Flugzeug. Was im Vorjahresvergleich einem Anstieg von 12,5 Prozent gleichkommt.

Bei den Inlandsflügen wurde vor allem ein Anstieg an den Flughäfen Tekirdag-Corlu, Antalya-Gazipasa und Adiyaman beobachtet. Im Bereich der Frachtlogistik wurde mit rund 200 Tonnen ein Anstieg von 13,5 Prozent festgehalten.

Florent Malouda verlässt Trabzonspor
laut einem Bericht von Habertürk stünde ein Abschied von Florent Malouda bei Trabzonspor unmittelbar bevor. Der 33-Jährige hätte dem Vorstand bereits mitgeteilt den Club verlassen zu wollen. Zwar würde es keine finanziellen Probleme geben. Jedoch würden genau diese Gehaltsbezüge die anderen Mitspieler stören, da der Franzose keine entsprechende Leistung erbringe, die die extremen Lohnunterschiede rechtfertige. Sollte man sich finanziell einigen können, sei der Linksaußen bereit Trabzon sofort zu verlassen. Malouda bestritt in dieser Saison wettbewerbsübergreifend 29 Pflichtspiele für den Schwarzmeer-Club. Dabei erzielte der Franzose sieben Treffer und gab neun Torvorlagen.

Florent Malouda sei bereits mit einigen Premier League-Clubs in Verbindung. Eine Rückkehr auf die Insel sei eine ernsthafte Zukunftsoption. Malouda bestritt in dieser Saison wettbewerbsübergreifend 29 Pflichtspiele für den Schwarzmeer-Club. Dabei erzielte der Franzose sieben Treffer und gab neun Torvorlagen.

Mode: Osmanische Modenschau In Aserbaidschan fand eine osmanische Modenschau statt. Das Interesse für die Schau in der Hauptstadt war sehr groß. Kleider und Schmuck der osmanischen Zeit wurden für die Aserbaidschanischen Türken vorgestellt. Organisiert wurde die Modenschau zu den osmanischen Kleidern in der Hauptstadt Baku vom Kultur und Präsentationsrat sowie dem Yunus Emre Kulturzentrum. Die Pracht der Schlosskostüme verzauberte die Besucher der Modenschau. Die Kostüme, die jeweils eine Epoche symbolisierten, ließen die Besucher eine Geschichtsreise erleben. Die Besucher waren begeistert von der Modenschau.

Wirtschaft Türkei – Automobilexport erreichen Rekord: Rekord der letzten sechs Jahre. Der Automobilexport erlebte im März im Vergleich zum Vorjahresmonat einen Anstieg von 14 %. Damit lag der Export im März bei 2 Milliarden 128 Millionen Dollar. Im ersten Quartal des Jahres stieg der Export im Vergleich zum Vorjahresquartal um 8 % auf 5 Milliarden 546 Millionen Dollar. Der Export in die EU-Länder stieg im März auf 22 %.

Börse Istanbul, 07.04.2014:
Der 100-Index der Börse Istanbul hat am ersten Handelstag (07.04.2014) 93 Punkte verloren und mit 72.489 Punkten abgeschlossen. Die Aktien gingen durchschnittlich um 0,12Prozent zurück. Auf dem freien Markt wurde der US-Dollar mit 2,12 und der Euro mit 2,91 Türkische Lira gehandelt. Der Leitzins für Staatsanleihen und Aktien lag bei 10,41 Prozent. An den internationalen Märkten kostete eine Unze Gold 1,300 Dollar. Im Bedeckten Basar kostete die Republik-Goldmünze 596 Türkische Lira.

(Quelle: Generaldirektion für Presse und Information, Türkei Fußball, TRT in Ankara)

Verwandte Themen