Baby von Demet Akalin gegen Halskette!

demet-akalin_240412_collage.jpg

Sängerin Seda Sayan erwartet als Gegenleistung für die Halskette, die sie Demet Akalin zu ihrer Hochzeitsfeier geschenkt hat, baldigst ein Baby vom frischvermählten Paar. Die Sängerin trat in Lefkosa zum zweijährigen Jubiläum des Golden Tulip Lefkosa Hotel & Pasha Casinos auf. Sie verzückte ihre Fans mit der Bühnenshow und dem Designer Kostüm von Nur Yerlitas. Auf die Frage, was sie als Trauzeugin der vor kurzem getrauten Demet Akalin schenkte, antwortete sie: "Ich habe nicht am Geld gespart und Demet eine sehr wertvolle Halskette gekauft. Im Gegenzug erwarte ich nun vom Paar, dass sie bald für Nachwuchs sorgen. Sie sollten nicht zu lange damit warten."

Seda Sayan sagte im Verlauf des Abends gegenüber den Reportern auch, dass sie entgegen der Gerüchte keine reiche Frau sei: "Alle sagen, ich sei durch meine Geldgier sowie Immobilienkäufe reich geworden. Jeder sollte seine Grenzen kennen. Ich bin in der Türkei eine Rekord-Steuer zahlende Künstlerin. Hätte ich nicht Schulen gebaut, Stipendien verteilt und die finanzielle Versorgung von Bedürftigen übernommen, dann wäre ich vielleicht eine so reiche Frau geworden, wie immer von mir behauptet wird.