|   Mitglied werden   |   Hilfe   |   Login
 
Home » Muslimische Namen » Kumaira

Name KUMAIRA, QUMAIRA mit Bedeutung

Der muslimische Name KUMAIRA, QUMAIRA mit seiner Bedeutung und Herkunft.

Türkische Namen

Bedeutung KUMAIRA, QUMAIRA

Herkunft KUMAIRA, QUMAIRA

Geschlechtsform weiblich
Bedeutung: Möndchen (siehe auch Kamar).
Abstimmen: 4
Arabisch (Gegebenenfalls auch eine aserbaidschanische, usbekische, kasachische, uigurische, turkmenische oder tatarische Abstammung möglich)


Ähnlicher Name KUMAIRA, QUMAIRA

KUDDUSI
2. der aus Bor bei Nigde stammende berühmte Mystiker, türkischer Dichter.
KUTBETTIN
1. Der Pol der Religion. 2.eine himmlische Religion.
KULTHUM
Pausbackig, vollbackig. Siehe auch Umm Kulthum.
KABIL
1. Möglich. 2.Geschlecht, Art, Klasse. 2. Der aeltere Sohn des Proheten Adam, der seinen Bruder Habil umgebracht hat und das erste Blut auf der Erde vergossen hat.


Verwandte türkische Namen mit Bedeutung

KUMRAL
hellbraun, kastanienbraun
KUMRU
Turteltaube
KURTULUŞ
Befreiung, Rettung
KUTAY
Der glückbringende Mond
KUTGÜN
glücklicher Tag, heiliger Tag, gesegneter Tag
KUTLUAY
glückbringender Mond


Türkische Prominente mit ähnlichem Namen

KUBILAY TUNÇER, Schauspieler/in
KUBİLAY TÜRKYILMAZ, Kicker Galatasaray, Geboren am 04.03.1967 İsviçre
KUDRET KARADAĞ, Schauspieler/in
KULLANICI EMREGUR, Schauspieler/in
KÜRŞAT ALNIAÇIK ALNIAÇIK, Schauspieler/in
KÜRŞAT DUYMUŞ, Nationalspieler Abwehr, Spielzeit 2004


Möchtest du wissen, was dein Name bedeutet?
Suchen Sie hier nach der Bedeutung und Herkunft von Namen.

Namenssuche:   

Kommentare


Türkischer Partner
Seriös und kostenlos kennenlernen!
Top 5 muslimische Namen
1. AMINA (440)
2. AMAL (164)
3. DUA (132)
4. MALIK (111)
5. LAILA (108)
Arabische Schreibweise
Zu beachten bei Artikeln
Der Artikel al (al-, ad-, ar-, as- etc.), der bei einigen arabischen Namen Verwendung finden kann, wurde immer weggelassen. (Bara statt al-Bara, Schaima statt asch-Schaima, Husain statt al-Husain).
Zu beachten bei Schreibweise
Schreibweise hier mit s statt z (Bsp. Sahra statt Zahra, k statt q (Kasim statt Qasim). Apostrophe wurden nicht verwendet.
Arabische Aussprache
ch = Aussprache erfolgt stets wie in ach [ax] /aber nicht wie in ich)
dh = stimmhaftes englisches th [ð], gesprochen wie in this, mother
dj = stimmhaftes englisches j wie in joy, türkisches c ([dž], dsch)
j = ähnlich deutsches j, englisches y wie in yes, oder türkisches y
th = stimmloses englisches th, gesprochen wie in think und mouth