|   Mitglied werden   |   Hilfe   |   Login
 
Home » Arabische Namen » Hatip

Name HATIP mit Bedeutung

Der arabische Name HATIP mit seiner Bedeutung und Herkunft.

Türkische Namen

Bedeutung HATIP

Herkunft HATIP

Geschlechtsform männlich
Bedeutung: Der schön sprechende.
Abstimmen: 4
Arabisch (Gegebenenfalls auch eine aserbaidschanische, usbekische, kasachische, uigurische, turkmenische oder tatarische Abstammung möglich)


Ähnlicher Name HATIP

HATEM
1. Siegel, Ring mit Siegel darauf. 2. Letzter. 3. Hatemü'l Enbiya: der letzte Prophet, Mohammed. 4 Halemi Tai: Titel für Ibn Abdullah b Sa'd vom Volksstamm 'Tayy", der unter den arabischen Volksstämmen für seine Großzügigkeit bekannt war.
HATTAB
Der sehr gut sprechende und predigende Mann
HABBAB
Der Liebende, Freund.
HABIL
Abel, einer der Söhne von Adem, Bruder von Kain, wurde von Kain getötet. Der erste auf der Erde getötete Mensch.


Verwandte türkische Namen mit Bedeutung

HATIRA
Erinnerung
HATİCE
1. zu früh geborenes Mädchen - 2. erste muslimische Frau, Frau des Propheten Mohammed
HAVVA
1. dunkel häutige Frau - 2. Eva
HAYRİYE
gut, gesegnet
HAYRÜNNİSA
gesegnete Frau, die beste Frau
HAZAL
Laub


Türkische Prominente mit ähnlichem Namen

HATICE ASLAN, Schauspieler/in
HABİB ŞEN, Kicker Trabzonspor, Geboren am 14.08.1992 Trabzon
HADI HÜN, Schauspieler/in
HADI ÇAMAN, Schauspieler/in
HAKAN ASLANTAŞ, Kicker Bursaspor, Geboren am 26.08.1985 Almanya
HAKAN ERATIK, Schauspieler/in


Möchtest du wissen, was dein Name bedeutet?
Suchen Sie hier nach der Bedeutung und Herkunft von Namen.

Namenssuche:   

Kommentare


Türkischer Partner
Seriös und kostenlos kennenlernen!
Top 5 arabische Namen
1. EFLIN (418)
2. BUĞLEM (296)
3. ADEN (244)
4. MINEL (242)
5. ELVIN (165)
Arabische Schreibweise
Zu beachten bei Artikeln
Der Artikel al (al-, ad-, ar-, as- etc.), der bei einigen arabischen Namen Verwendung finden kann, wurde immer weggelassen. (Bara statt al-Bara, Schaima statt asch-Schaima, Husain statt al-Husain).
Zu beachten bei Schreibweise
Schreibweise hier mit s statt z (Bsp. Sahra statt Zahra, k statt q (Kasim statt Qasim). Apostrophe wurden nicht verwendet.
Arabische Aussprache
ch = Aussprache erfolgt stets wie in ach [ax] /aber nicht wie in ich)
dh = stimmhaftes englisches th [ð], gesprochen wie in this, mother
dj = stimmhaftes englisches j wie in joy, türkisches c ([dž], dsch)
j = ähnlich deutsches j, englisches y wie in yes, oder türkisches y
th = stimmloses englisches th, gesprochen wie in think und mouth