|   Mitglied werden   |   Login   |   Hilfe   |  
 
Home » Türkische Namen » O

Türkische Namen mit O

Es gibt viele türkische Prominente, deren Vornamen mit O beginnen. Zum Beispiel die Schauspieler/In Oben Güney, Ogün Kaptanoglu, Okan Bayülgen. Weitere türkische Namen mit O finden sie unten.
Türkische Namen
Namenssuche:   
A B C Ç D E F G H İ I J K L M N O Ö P R S Ş T U Ü V Y Z

Seite: < 1, 2, 3, 4, 5, 6 >
Einträge: 119
Form Name Bedeutung Voting
OĞUZER 1.der robuste Held,der kräftige Held- 2.der gutmütige Held,der freundschaftlcihe Held
1
OĞUZHAN 1.der heldenhafte, mutige und starke Herrscher - 2. der sagenumwogene Held des Stammes der Oguzlar
7
OĞUZMAN 1. eine starke und kräftig entwickelte Person - 2. eine gutmütige und freundschaftliche Person
OKAN 1. Verstehen, Lernen - 2.siehe "Oguz". 3. Verständlich, Verstehen, Lernen. 4. Erbarmer.
11
OKAY 1. "aufrichtig, wie ein Pfeil" - 2. "glänzend, wie der Mond"
1
OKAYER "aufrichtig, wie ein Pfeil und heldenhaft, wie der Mond"
1
OKAYGÜN "jemand, der aufrichtig wie ein Pfeil, schön wie der Mond und brennend wie die Sonne ist"
OKBAY "jemand, der aufrichtig, wie ein Pfeil und wohlhabend ist"
OKCAN 1. zielstrebig wie ein Pfeil - 2. Beweglich, impulsiv
1
OKDEMİR aus Eisen hergestellter Pfeil
2
OKER schnell, beweglich
2
OKGÜÇ "aufrichtig und stark, wie ein Pfeil
OKMAN Bogenschießer
1
OKŞAN Ausruf: "sei geliebt, erfahre Zärtlichkeit!"
1
OKTAR Bogenschießer
OKTAY 1. Aufgebracht, agressiv, verärgert. 2. Zorniger, wütender Mond, "starker, tapferer Mond", Sonne und Mond.
11
OKTUNÇ ein aus Bronze hergestellter Pfeil
2
OKTÜRK "ein Türke wie ein Pfeil"
OKYAR "zerstöre den Pfeil"
OLCA Kriegsgut, Eroberung
Seite: < 1, 2, 3, 4, 5, 6 >
Einträge: 119
Türkischer Partner
Seriös und kostenlos kennenlernen!
Top 5 türkische Namen
1. ZEYNEP (94)
2. ABAKAY (91)
3. AHMET (89)
4. MEHMET (70)
5. AÇELYA (70)
Türkische Schreibweise
Zu beachten bei Schreibweise
Die Vokale der türkischen Sprache sind, in ihrer alphabetischen Reihenfolge, a, e, ı, i, o, ö, u, und ü. Das <ı> ohne Punkt ist der geschlossene ungerundete Hinterzungenvokal.
Namen wurden nach dem Alphabet mit ç, ğ, ı, ş geschrieben.
Türkische Aussprache
Ç, ç = [tʃ] Wie das deutsche. tsch in Kutsche
Ğ, ğ = [:], [j] Weiches ğ: Zeigt am Silbenende die Längung des davor stehenden Vokals an (Wie dt. Dehnungs-h). Nach Vokalen (e, i, ö, ü) oft stimmhaft wie dt. j in Seejungfrau
I, ı = [ɯ] Ungerundeter geschlossener Hinterzungenvokal ı, wie ein ungerundetes u
Ş, ş = [ʃ] Wie das deutsche sch in Schule