|   Mitglied werden   |   Login   |   Hilfe   |  
 
Home » Türkische Namen » V

Türkische Namen mit V

Es gibt viele türkische Prominente, deren Vornamen mit V beginnen. Zum Beispiel die Schauspieler/In Vasfi Rıza Zobu, Vedat Örfi Bengü, Veysel Diker. Weitere türkische Namen mit V finden sie unten.
Türkische Namen
Namenssuche:   
A B C Ç D E F G H İ I J K L M N O Ö P R S Ş T U Ü V Y Z

Seite: 1, 2 >
Einträge: 31
Form Name Bedeutung Voting
VAFİT Botschafter, Gesandter
VAHDET 1. Einheit, Einigkeit- 2. die Einzigartigkeit von Gott akzeptieren
1
VAHİDE die Vergebende
1
VAHİT ein, einzig, Einheit
4
VAKUR 1. Würde, behutsam. 2. Ernst, würdig, gesetzt
VARGIN "der Angekommene", jemand,der ging und wiegekehrt ist
VARİDE 1. Ankömmling, der sein Ziel erreicht - 2. Gerede
VARLIK 1. Sein, Existenz- 2. wichtig, nützlich,wertvoll- 3. Vermögen,Reichtum- 4."Sei da, lebe immer"
VAROL 1.mögest du lange leben!
1
VASFİ die Qualität betreffend
VASFİYE mit Qualität, mit guten Charaktereigenschaften
VECDİ die Freude betreffend
VEDAT Liebe, Freundschaft
8
VEDİA anvertrautes Gut
6
VEFA 1. Sein Versprechen einhalten. Seinen Schulden treu sein. 2. Liebe, Freundschaft, Gebundenheit und Gebuld. Lebenslange Treue. 2. Treue, Loyalität, Beständigkeit
1
VEFİ 1. treu,ergeben- 2.hervorragend, perfekt
VEFİK Kamerad, jemand der die gleiche Meinung teilt
VEFİKA gleichgesinnt, Freund
1
VEHBİ Gottesgabe, angeboren
2
VELİ 1.Vormund- 2. Heillig- 3. jemand,der für ein Kind verantwortlich ist
3
Seite: 1, 2 >
Einträge: 31
Türkischer Partner
Seriös und kostenlos kennenlernen!
Top 5 türkische Namen
1. ABAKAY (72)
2. AHMET (67)
3. ZEYNEP (62)
4. MEHMET (56)
5. MERVE (52)
Türkische Schreibweise
Zu beachten bei Schreibweise
Die Vokale der türkischen Sprache sind, in ihrer alphabetischen Reihenfolge, a, e, ı, i, o, ö, u, und ü. Das <ı> ohne Punkt ist der geschlossene ungerundete Hinterzungenvokal.
Namen wurden nach dem Alphabet mit ç, ğ, ı, ş geschrieben.
Türkische Aussprache
Ç, ç = [tʃ] Wie das deutsche. tsch in Kutsche
Ğ, ğ = [:], [j] Weiches ğ: Zeigt am Silbenende die Längung des davor stehenden Vokals an (Wie dt. Dehnungs-h). Nach Vokalen (e, i, ö, ü) oft stimmhaft wie dt. j in Seejungfrau
I, ı = [ɯ] Ungerundeter geschlossener Hinterzungenvokal ı, wie ein ungerundetes u
Ş, ş = [ʃ] Wie das deutsche sch in Schule