|   Mitglied werden   |   Login   |   Hilfe   |  
 
Home » Türkische Namen » N

Türkische Namen mit N

Es gibt viele türkische Prominente, deren Vornamen mit N beginnen. Zum Beispiel die Schauspieler/In Nazli Tosunoğlu, Nazmi Kirik, Nebahat Cehre. Weitere türkische Namen mit N finden sie unten.
Türkische Namen
Namenssuche:   
A B C Ç D E F G H İ I J K L M N O Ö P R S Ş T U Ü V Y Z

Seite: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 >
Einträge: 140
Form Name Bedeutung Voting
NİHAN 1. Geheimnis - 2. versteckt, geheim, verborgen
7
NİHAT Temperament, Charackter
14
NİL 1. Farbe blau - 2. Fluss Nil
11
NİLAY Den Nil beleuchtend
18
NİLGÜN Dunkelblau
9
NİLHAN Königin des Nil
3
NİLÜFER Seerose, Wasserlilie
7
NİSA Frauen
28
NİYAZİ Eintrag, Vorschrift, Gesetz
NİZAMETTİN Die Gebote der Religion
1
NİZAMİ Ordnung
1
NOGAY der Name des Herrschers Nogay Han, welcher zw. 1280-1299 herrschte und von Hulagu Han umgebracht wurde
4
NOYAN Heerführer
13
NUH 1. Noah, koranischer Prophet (hebräisch Noach) Ruhe, Trost. 2. Der dritte Prophet
1
NUR 1. Heiligenschein - 2. Licht, Glanz, Helligkeit
13
NUR 1. Heiligenschein - 2. Licht, Glanz, Helligkeit
3
NURAL glänzend, hell, Licht spendend, strahlend
3
NURALP ein heldenhafter Mensch der strahlt und Helligkeit und Licht streut
1
NURAN hell, glänzend, mit einem Heiligenschein
9
NURAY aufhellender Mond
10
Seite: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 >
Einträge: 140
Türkischer Partner
Seriös und kostenlos kennenlernen!
Top 5 türkische Namen
1. ZEYNEP (98)
2. AHMET (92)
3. ABAKAY (92)
4. AÇELYA (76)
5. MEHMET (72)
Türkische Schreibweise
Zu beachten bei Schreibweise
Die Vokale der türkischen Sprache sind, in ihrer alphabetischen Reihenfolge, a, e, ı, i, o, ö, u, und ü. Das <ı> ohne Punkt ist der geschlossene ungerundete Hinterzungenvokal.
Namen wurden nach dem Alphabet mit ç, ğ, ı, ş geschrieben.
Türkische Aussprache
Ç, ç = [tʃ] Wie das deutsche. tsch in Kutsche
Ğ, ğ = [:], [j] Weiches ğ: Zeigt am Silbenende die Längung des davor stehenden Vokals an (Wie dt. Dehnungs-h). Nach Vokalen (e, i, ö, ü) oft stimmhaft wie dt. j in Seejungfrau
I, ı = [ɯ] Ungerundeter geschlossener Hinterzungenvokal ı, wie ein ungerundetes u
Ş, ş = [ʃ] Wie das deutsche sch in Schule