|   Mitglied werden   |   Login   |   Hilfe   |  
 
Home » Türkische Namen » B

Türkische Namen mit B

Es gibt viele türkische Prominente, deren Vornamen mit B beginnen. Zum Beispiel die Schauspieler/In Babek Hasanzade, Bahar Yanılmaz. Weitere türkische Namen mit B finden sie unten.
Türkische Namen
Namenssuche:   
A B C Ç D E F G H İ I J K L M N O Ö P R S Ş T U Ü V Y Z

Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13 >
Einträge: 251
Form Name Bedeutung Voting
BABÜR 1.Leopard,Panther- 2.Name des Herrschers,der das große mongolische Reich gründete
4
BACI 1. Schwester
BACIM Ausruf: "(Meine) Schwester!"
BADAK klein,schmächtig gebaut
BADAKALP Held mit kleiner Körpergröße, junger Held
BAGATUR Held,tapferer Kerl,heldenmütig
BAGIŞ 1.etwas, was verschenkt wurde- 2.Jemand,dem (v. Gott) verziehen wurde
1
BAĞATUR siehe Bagatur
1
BAĞDAÇ ein Freund,mit dem man sich gut versteht,fügsamer Kamerad
1
BAĞDAGÜL Gartenrose
3
BAĞLAN 1. Strauß, Bündel, Stapel - 2. Trappe - 3. Befehlform zu "anschnallen"
1
BAHA 1.Schönheit- 2. Glanz,Funkeln, Leuchten
3
BAHADIR mutig,heldenhaft
1
BAHAR 1. Frühling - 2. Jugend - 3. Anfang, Beginn (eines Zeitabschnitts)
9
BAHATTİN das Schöne,das Wichtige einer Religion
2
BAHİR 1. Das Meer- 2.klar,deutlich,offen- 3.glänzend,leuchtend
BAHRİ 1. zusammenhängend mit dem Meer- 2. Seefahrer, Seeheld
3
BAHTİYAR 1.Gewinner- 2. der Glückliche
7
BAKANAY der beobachtende Mond
2
BALACA 1. Kind - 2. klein und süß, niedlich
1
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13 >
Einträge: 251
Türkischer Partner
Seriös und kostenlos kennenlernen!
Top 5 türkische Namen
1. ABAKAY (72)
2. AHMET (67)
3. ZEYNEP (62)
4. MEHMET (56)
5. MERVE (52)
Türkische Schreibweise
Zu beachten bei Schreibweise
Die Vokale der türkischen Sprache sind, in ihrer alphabetischen Reihenfolge, a, e, ı, i, o, ö, u, und ü. Das <ı> ohne Punkt ist der geschlossene ungerundete Hinterzungenvokal.
Namen wurden nach dem Alphabet mit ç, ğ, ı, ş geschrieben.
Türkische Aussprache
Ç, ç = [tʃ] Wie das deutsche. tsch in Kutsche
Ğ, ğ = [:], [j] Weiches ğ: Zeigt am Silbenende die Längung des davor stehenden Vokals an (Wie dt. Dehnungs-h). Nach Vokalen (e, i, ö, ü) oft stimmhaft wie dt. j in Seejungfrau
I, ı = [ɯ] Ungerundeter geschlossener Hinterzungenvokal ı, wie ein ungerundetes u
Ş, ş = [ʃ] Wie das deutsche sch in Schule