Vaybee!
  |   Mitglied werden   |   Hilfe   |   Login
 
  #1  
Alt 30.03.2011, 23:47
mysummer
 
Beiträge: n/a
Standard Türkische Mentalität

Eins von den gesellschaftlichen Charakterzügen was mir bei unseren Landsleuten missfällt ist die Aufopferungsmentalität. Man opfert sich zum Wohl der verwandten und der Gesellschaft, wobei man sich, am meisten sich selbst und seinen nächsten angehörigen damit schadet. Dabei habe ich oft geschichten gehört, dass sich viele menschen für ihre geschwister opfern und es höher stellen als ihre eigenen Kinder und Familie. Besonders wenn es die verwandten in der türkei sind. Es ist völlig egal ob sie ausgenutzt werden oder nicht. Canlari sagolsun heisst es immer. Obwohl sie innerlich verletzt darüber sind, werden diese menschen mit den fortlaufenden jahren nicht schlauer oder ändern sich. Sie denken, diese aufopferung gehört sich so, schliesslich sind das meine geschwister. Solches gedankengut ist in jedem alter möglich. Einige geben in den jungen jahren ihr studium auf, um den anderen zu dienen. So jemanden habe ich mal neue Männerschuhe geschenkt, weil das bei mir rumlag und er nasse füsse hatte, da er sich neue schuhe nicht leisten konnte. Ich habe es bis heute nicht verstanden, warum er die schuhe zu seinem Bruder geschickt hat. Da fällt einem nichts mehr ein.

Dann zum zweiten; finde ich die mentalität wenn man untereinander redet immer dieses dauernde ins lächerliche zu ziehen und den anderen niedermachen wollen. Das soll irgendwie witzig sein.

Jeder versucht jedem in den rücken zu fallen, das kommt auch sehr häufig vor. Neid scheint normal zu sein. Das erklärt auch die ganzen komplexe, die viele mit sich tragen.

Dann dieses schnelle, ewige beleidigt sein. Selber viel austragen, aber nicht die wahrheit vertragen können.

Um nur ein paar von den türkischen Geflogenheiten, mit denen ich überhaupt nicht zurecht komme, zu nennen.

Geändert von mysummer (31.03.2011 um 00:24 Uhr).
  #2  
Alt 01.04.2011, 08:19
meyse
 
Beiträge: n/a
Standard

von der "Aufopferungsmentalität" kann ich dir ein Lied singen

aber so waren ja auch schon unsere Eltern....sobald sie in Deutschland
angefangen haben zu arbeiten wurde schön jeden Monat ein best. Betrag an
die Verwandschaft in der TR (sei es Oma, Opa, Bruder, Schwester...)überwiesen.

Sonra malina ortak oluyorlar, tarlana,evine, bagina bahcene...sonra da
bakiyorsun eline silah alip sana kafa tutuyorlar

...dedigim gibi sarkisi, bestesi, güftesi, makami...herseyi mevcut bende
  #3  
Alt 02.04.2011, 12:33
Benutzerbild von bonfire
bonfire bonfire ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2010
Beiträge: 826
Standard

Zitat:
Zitat von meyse Beitrag anzeigen
von der "Aufopferungsmentalität" kann ich dir ein Lied singen
du?
dein au-pair?
oder deine eltern?
  #4  
Alt 08.04.2011, 13:27
Benutzerbild von lafebesi
lafebesi lafebesi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 527
Standard

Zuerst möcht ich mal sagen: Türkische Mentalität ist meiner Meinung nach nicht die richtige Überschrift für das hier. Es ließt sich so, als ob wir nur Negatives zu bieten haben und das stimmt natürlich nicht. Zur türkischen Mentalität gehört auch Gastfreundschaft, Familienzusammenhalt, Nächstenliebe, Hilfsbereitschaft und noch einige gute Eigenschaften mehr.

Pauschalisieren sollte man hier nicht.

Was mich persönlich 'nervt' ist, die Einstellung 'Was sagen denn die andere dazu?!'. Man muss sein Leben so ausrichten, dass es den anderen türkischen Bekannten, der Verwandtschaft etc. gefällt und wehe man hat Ansichten, die nicht ins Raster passen.

Was noch anstrengend ist, ist der Mangel an Kritikfähigkeit. Wenn jemand mit neuen Ideen kommt, die grundliegende Dinge verändern sollen, stoßt man auf Granit. Beispiel: Ich habe mir mal rausgenommen in einem Türkischen Forum in Deutschland anzumerken, dass es doch ganz gut wäre, wenn man in der Türkei auch eine Art Zivildienst einführt für diejenigen, die nicht zum Militär wollen... dass man mich nicht gesteinigt hat war alles. Ich wurde direkt als Vaterlandsverräterin angeprangert.. Das sind jetzt zwei Dinge, die ich persönlich nicht so gerne mag was nicht heißt, dass alle Türken so sind, allerdings gibt es wohl leider einige..
  #5  
Alt 09.04.2011, 09:42
meyse
 
Beiträge: n/a
Standard

lafebesi

da hast du ja direkt ein heikles Thema angesprochen,

versuchs das nächste mal mit milderen Themen, dann verschont man dich vielleicht einwenig

doch du hast schon recht....Kritik annehmen ist so ne Sache

das ego ist da meist größer, nach dem Motto:

"ben bilirim, ben yaparim, ben dogruyum..."
  #6  
Alt 10.04.2011, 20:35
Benutzerbild von bonfire
bonfire bonfire ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2010
Beiträge: 826
Standard

Zitat:
Zitat von meyse Beitrag anzeigen

doch du hast schon recht....Kritik annehmen ist so ne Sache

das ego ist da meist größer
wem sagst du das

"vorallem" die meyse weiss so was von bescheid


Zitat:
Zitat von meyse Beitrag anzeigen
warum jmd festhalten? Frauen sind meistens schwächer...

vorallem die, die aus der TR kommen...
http://www.vaybee.de/forum/showthread.php?t=7878&page=6

Geändert von bonfire (11.04.2011 um 02:31 Uhr).
  #7  
Alt 11.04.2011, 07:56
meyse
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von bonfire Beitrag anzeigen
wem sagst du das

"vorallem" die meyse weiss so was von bescheid




http://www.vaybee.de/forum/showthread.php?t=7878&page=6
ach bonnileinchen...naa langeweile gehabt? Ist schon scheiss Gefühl wenn man ganz allein ist, stimmts?

seis drum....ich sehe ich habe 485 beiträge,mit diesem werden es 486, darunter gibt es Beiträge, die
wert sind zitiert zu werden, in gegensatz zu deinen wertlosen und inhaltlosen
naja, mach dich nun an die Arbeit,damit wärst du erstmal einige Tage beschäftigt.
Wenn du fertig bist sag mir bescheid....bis dahin lass ich mir was anderes einfallen

ach und bonni....

kolay gelsin bacim
  #8  
Alt 11.04.2011, 08:46
Benutzerbild von bonfire
bonfire bonfire ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2010
Beiträge: 826
Standard

Zitat:
Zitat von meyse Beitrag anzeigen
ach bonnileinchen...naa langeweile gehabt? Ist schon scheiss Gefühl wenn man ganz allein ist, stimmts?

seis drum....ich sehe ich habe 485 beiträge,mit diesem werden es 486, darunter gibt es Beiträge, die
wert sind zitiert zu werden, in gegensatz zu deinen wertlosen und inhaltlosen
naja, mach dich nun an die Arbeit,damit wärst du erstmal einige Tage beschäftigt.
Wenn du fertig bist sag mir bescheid....bis dahin lass ich mir was anderes einfallen

ach und bonni....

kolay gelsin bacim
wieso bescheid sagen, du hast bis jetzt keinen meiner beiträge ausgelassen...vielleicht gibt es da noch ein paar dinge, die du selber nicht mehr mitbekommst

ps: vom alleinsein trotz ehe kannst'e bestimmt auch ein lied singen

pps: nicht immer von dir auf andere schließen, nachher muss ich dich an noch was erinnern

ppps: immerhin vernachlässigst du dank meines aufenthalts hier nicht mehr deine ungeliebte arbeit

gecmis olsun bacim
  #9  
Alt 11.04.2011, 13:33
meyse
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von bonfire Beitrag anzeigen
wieso bescheid sagen, du hast bis jetzt keinen meiner beiträge ausgelassen...vielleicht gibt es da noch ein paar dinge, die du selber nicht mehr mitbekommst

ps: vom alleinsein trotz ehe kannst'e bestimmt auch ein lied singen

pps: nicht immer von dir auf andere schließen, nachher muss ich dich an noch was erinnern

ppps: immerhin vernachlässigst du dank meines aufenthalts hier nicht mehr deine ungeliebte arbeit

gecmis olsun bacim
du erkennst den Unterschied nicht...ich hole keine deiner Beiträge von anderen Themen
und setze sie als zitat ein...

ich mach mich da nicht auf die Suche
....die Mühe bist du mir doch gar nicht wert


sag ol bacim
  #10  
Alt 11.04.2011, 17:17
Benutzerbild von bonfire
bonfire bonfire ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.09.2010
Beiträge: 826
Standard

Zitat:
Zitat von meyse Beitrag anzeigen
du erkennst den Unterschied nicht...ich hole keine deiner Beiträge von anderen Themen
und setze sie als zitat ein...

ich mach mich da nicht auf die Suche
....die Mühe bist du mir doch gar nicht wert


sag ol bacim
welche suche
schon mal was von gedächtnis gehört, ist wie memory spielen...frag mal deinen au-pair-jungen, der weiss was das ist

recht haste...ist auch unheimlich viel aufwand, ungefähr so wie du auf der arbeit während du hier im forum abhängst

apropos mühe wert, wieso irgendjemanden davon überzeugen wollen, dass du nicht bs bist?
als man mich für inekflüsterer hielt habe ich genau 1 mal geschrieben, dass ich es nicht bin und das wars

und wieso ist es dir die mühe wert dich noch weiter mit mir anzulegen, wo du doch deine ruhe wolltest?
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu