Vaybee!
 
  #1  
Alt 24.11.2009, 18:09
Benutzerbild von keinbmwtuerke
keinbmwtuerke keinbmwtuerke ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 17
Standard Sag ich dir...

....Hört auf, zu allem eine Meinung zu haben. Tut lieber etwas Sinnvolles. In Deutschland leben 3 Mio Türken. Keiner von denen hat es zu irgendwas gebracht. Wir können nur BMWs mit der Handinnnenfläche lenken und "sen benim kim oldugumu biliyormusun" mit geschwollener Hühnerbrust posaunen.

Die Türkei hat 70 Mio Einwohner und schafft es nicht, daraus eine neinzigen Sprinter hervorzubringen, der die 100 Meter mit der Welt-Elite mithalten kann......yuh be!
TUT ENDLICH WAS!!!!
  #2  
Alt 24.11.2009, 18:16
unixxx
 
Beiträge: n/a
Standard

Für dein schlechtes Gewissen, den du uns hier aufbürden willst:

Was tust du für die türkische Gesellschaft?
  #3  
Alt 24.11.2009, 18:24
Benutzerbild von keinbmwtuerke
keinbmwtuerke keinbmwtuerke ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 17
Standard

Zitat:
Zitat von unixxx Beitrag anzeigen
Für dein schlechtes Gewissen, den du uns hier aufbürden willst:

Was tust du für die türkische Gesellschaft?
Ich hatte schon befürchtet, dass mich das niemand fragen wird.

1. Ich tue alles, um in der Öffentlichkeit und im Job nicht wie ein typischer "waskukkkstduu" rumzulaufen und biete keine einzige Angriffsfläche für türkische Klischees.

2. Ich bin ein Top-Vorbild für alle angehenden Neu-Türken

3. Ich sorge in diesem Forum dafür, dass auch du wieder klar kommst.

Got it?
  #4  
Alt 24.11.2009, 18:46
unixxx
 
Beiträge: n/a
Standard

Du willst dafür sorgen, dass die leute hier klarkommen? Na dann bin ich mal gespannt. Ich halte es für eine Zeitverschwendung, sich um verlorene Menschen zu kümmern. Mach was sinnvolles was die Welt bewegt!

Gib uns doch Beispiele was du geleistet hast und dich von den anderen Türken abhebt. Damit wir auch staunen können.
  #5  
Alt 24.11.2009, 19:00
Benutzerbild von keinbmwtuerke
keinbmwtuerke keinbmwtuerke ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 17
Standard Kommt endlich klar!

Ich will hier keine Bewerbung schreiben. Du kannst dir sicher sein, dass wenn jemand so bewusst über diese Dinge redet, er auch sein Möglichstes tut. Beweisen muss ich nichts.

Alles darf und muss kritisiert werden. Türken müssen erkennen, dass Vaterlandsstolz nichts ist, wenn nichts dahinter steckt. Warum sollten Belgier oder Koreaner nicht stolzer auf ihr Land sein als Türken.

Beispiel: Vor dem Krankenhaus in Mersin steht eine gefühlte 1km x 1km große Put-Statue von Atatürk. Aber die Ambulanz ist voll mit Notfällen, weil die Ärzte außer Haus Mittag machen...!!!!!!!!!!!

Su duruma bak. Und dann lautstark..."ben türküm, dogruyum..."

NEREN DOGRU SENIN, BOK HERIF???
  #6  
Alt 24.11.2009, 19:07
unixxx
 
Beiträge: n/a
Standard

Du willst den Menschen in der Türkei helfen? Sag bescheid, wenn du weisst wie und wir machen mit.
  #7  
Alt 24.11.2009, 19:15
Tilki1977
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von keinbmwtuerke Beitrag anzeigen
....Hört auf, zu allem eine Meinung zu haben. Tut lieber etwas Sinnvolles. In Deutschland leben 3 Mio Türken. Keiner von denen hat es zu irgendwas gebracht. Wir können nur BMWs mit der Handinnnenfläche lenken und "sen benim kim oldugumu biliyormusun" mit geschwollener Hühnerbrust posaunen.

Die Türkei hat 70 Mio Einwohner und schafft es nicht, daraus eine neinzigen Sprinter hervorzubringen, der die 100 Meter mit der Welt-Elite mithalten kann......yuh be!
TUT ENDLICH WAS!!!!
Sorry, aber es haben einige Türken es zu was gebracht: Öger z.B. der lässt öfters einen Fliegen.
Ok, rennen können dir Türken nicht gut, aber mit Bällen spielen (Fussball), Ringen und Gewichtheben sind die auch gut.

Aber im großen und ganzen hast du recht.
  #8  
Alt 24.11.2009, 20:28
Benutzerbild von keinbmwtuerke
keinbmwtuerke keinbmwtuerke ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 17
Standard

Der Türkei ist nicht zu helfen...

Atatürk Atatürk diye diye, suurlerini kaybetmisler.

Mir konnte immer noch keiner erklären, was das "dogruyum" in dem Sekten-Vers "türküm, dogruyum..." etc bedeuten soll.
Ich kenne keinen einzigen "Dogru"-Menschen in der Türkei...
  #9  
Alt 24.11.2009, 21:01
Benutzerbild von mavisss
mavisss mavisss ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.09.2009
Beiträge: 56
Standard

Mein gott was hast du denn für ein Problem???? es gibt genug Türken die es zu etwas gebracht habe. Und weist du was? Ich kann auch meinen BMW mit den Handinnenflächen lenken (hab ich mir bei meinen Brüdern abgeguckt :-D die nebenbei allesammt selbstständig sind) und nebenbei studiere ich obwohl ich in der Hauptschule angefangen habe. KRASSSS WA!!! also erzähl doch kein Scheiß mann!!! Wie alt bist du eigentlich??? 12???
  #10  
Alt 24.11.2009, 21:10
Benutzerbild von keinbmwtuerke
keinbmwtuerke keinbmwtuerke ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2009
Beiträge: 17
Standard

12 sind die, die immer noch denken, dass BMWs ein Status-Symbol sind...

Ich rede auch von den vermeintlich Selbständigen, die ihr Drogengeld mit 1-Euro-Läden, Videotheken und Bordellen waschen.

Ich rede von den "Ne bakiyon lan?"-Türken (komisch, her oruspu cocugu önemlich bir bok herif oluyor...ich habe Schwierigkeiten, mir die wichtigen Leute alle zu merken), die in allem einen Grund für Klopperei sehen.

Ich rede von den Türken, die wegen einer gelungenen WM-Quali in Istanbul vor Freude in die Luft schießen und so 8 Menschen von den Balkonen herunter holen.

Mehr Beispiele???
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu