Vaybee!
 
  #1  
Alt 09.07.2014, 00:30
Benutzerbild von timeraiser
timeraiser timeraiser ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 3.143
timeraiser eine Nachricht über ICQ schicken timeraiser eine Nachricht über AIM schicken timeraiser eine Nachricht über Yahoo! schicken timeraiser eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Der Mann, die Frau, das Wort, die Folgen

Scheinbar herrscht hier in zu vielen Bereichen ein anderes Bewusstsein für die virtuelle Welt, als für die gleichen Dinge in der Realität.

So dürfen in Augen mancher User die Beleidigungen von Frauen weniger "zählen" oder nicht soooo ernst genommen werden, als die von Männern. D.h. eigentlich, so finde ich, wird die Frau degradiert, und das obwohl Frauen seit Jahrzehnten für die Gleichberechtigung kämpfen.

Um Synergien zu erzeugen, möchte ich völlig Werte frei und ohne Namen zu nennen, folgendes in den virtuellen Raum stellen.

Angenommen eine Frau sagt einem Mann, "Solange du über Religion schreibst, was man mit negativem assozieren kann, solange werde ich gegen dich vorgehen!".

Das kann man sicher ernst nehmen oder auch nicht. Angenommen es folgenden Beleidigungen im Forum. Auch das kann man(n) jetzt ernster nehmen, je nachdem, wie viel Zeit man in so etwas investieren mag oder welche Einstellungen man zu so etwas hat.

Aber dem noch ein Sahnekröhnchen zu geben, zitiere ich völlig frei "Wenn du möchtest, dass ich private Informationen über dich lösche, welche ich im Forum veröffentlichte, dann bestehe ich darauf, dass du folgende Themen über oder Inhalte zur Religion entfernst!"

Hier meine ich nicht nur solche Informationen, wie "ich telefonierte" (Inhalt unbekannt, Personen unbekannt), sondern Details, über die man Rückschlüsse auf die Lebensumstände machen kann, oder gar einen gesuchten Personenkreis einschränken und runter-brechen kann auf Einzelne.

Im Worst-Case können bekanntlich Informationen dazu führen, dass gewisse Gruppierungen, zu ungewissen Handlungen übergehen.


Jetzt frage ich mal in den virtuellen Raum hinein: Wie würdet ihr handeln?

Um den Wörtern der Frau, in der Vorstellung einiger türkischen Männer, mehr "Gewicht" zu geben, stellen wir sie als nachweisliche Ingenieurin oder Professorin dar. Somit dürften einige Männer sie etwas ernster betrachten, als eine doofe Dorf-Tusse
  #2  
Alt 09.07.2014, 06:41
feyzade
 
Beiträge: n/a
Standard

Da wir schon dabei sind "Thesen" aufzustellen.
Hier mal auch eine..

"Angenommen" ein Mann lügt. Er behauptet über eine Frau Dinge, die absolut nicht der Wahrheit entsprechen. Wie z.B., das sie gesagt hätte er solle nichts über den Islam schreiben.

Aber der Kerl macht einfach weiter. Sie bittet ihn mehrmals drum, damit aufzuhören. Erstens aufzuhören die Wahrheit zu verdrehen, und zweitens aufzuhören lügen über den Islam zu verbreiten.
Angenommen, die Frau testet den Mann sogar und stellt dabei fest, das der Mann absolut gar keine Ahnung vom Islam hat. Ihm sogar sagt, wie kannst du über Dinge sprechen, von denen du keine Ahnung hast.
Aber der Mann ist ja hartnäckig und hört nicht auf.

Mal weiter angenommen, obwohl der Mann in der Öffentlichkeit einen auf doof macht, schreibt er die Frau privat sogar an und will sich mit ihr treffen?!
Weiterhin angenommen, die Frau lehnt ab.
Woraufhin der Mann nach Aufmerksamkeit lechzt.
Weiterhin angenommen, fängt der Mann, verletzt in seinem Stolz immer mehr privates preiszugeben. Woraufhin ihn die Frau ermahnt aufzuhören damit. Aber der Mann lässt einfach nicht locker und gibt immer mehr privates frei. Woraufhin irgendwann die Frau sagt, gut, jetzt reicht es. Und lediglich das ungefähre Alter von dem Mann schreibt. Angenommen, der Mann aber ist total paranoid, und denkt, das mit jedem Wort man auf ihn schließen könnte und möchte nicht das das in umlauf kommt, schließlich ist er auf der Suche nach einer neuen Frau. Und nur mal angenommen, obwohl die Frau ihn ca. großzügig gerundet, 50 mal ermahnt hat (die Zahl erinnert mich an etwas, was war das gleich? ach ja, der Mann den es nicht gibt, den es ja aber doch gibt ist fast so alt), damit aufzuhören, der Mann aber dennoch weitermacht und sich dann nicht mal mehr zu wehren weiß, und dann sogar noch lügen über die Frau verbreitet. Sich mit anderen Frauen verbündet, weil er alleine nicht in der Lage ist sich zu wehren, weil er alleine gar nicht in der Lage ist, zu argumentieren (was mit unter das schlimmste ist!!!).

So jetzt habe ich den Faden verloren, was war deine Frage zum Schluss??

Hmm, dir ist wohl nicht zu helfen. Du wirst einfach nicht schlau timi...
Dumm, einfach nur dumm!!
Du willst partout nicht aufhören, aber am Ende wirst du nur dir selber schaden.
  #3  
Alt 09.07.2014, 06:41
feyzade
 
Beiträge: n/a
Standard

Und hör endlich auf mich zu stalken. Das ist ja nicht mehr normal!
  #4  
Alt 09.07.2014, 06:43
Benutzerbild von timeraiser
timeraiser timeraiser ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 3.143
timeraiser eine Nachricht über ICQ schicken timeraiser eine Nachricht über AIM schicken timeraiser eine Nachricht über Yahoo! schicken timeraiser eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von feyzade Beitrag anzeigen
Da wir schon dabei sind "Thesen" aufzustellen.
Hier mal auch eine..

"Angenommen" ein Mann lügt. Er behauptet über eine Frau Dinge, die absolut nicht der Wahrheit entsprechen. Wie z.B., das sie gesagt hätte er solle nichts über den Islam schreiben.

Aber der Kerl macht einfach weiter. Sie bittet ihn mehrmals drum, damit aufzuhören. Erstens aufzuhören die Wahrheit zu verdrehen, und zweitens aufzuhören lügen über den Islam zu verbreiten.
Angenommen, die Frau testet den Mann sogar und stellt dabei fest, das der Mann absolut gar keine Ahnung vom Islam hat. Ihm sogar sagt, wie kannst du über Dinge sprechen, von denen du keine Ahnung hast.
Aber der Mann ist ja hartnäckig und hört nicht auf.

Mal weiter angenommen, obwohl der Mann in der Öffentlichkeit einen auf doof macht, schreibt er die Frau privat sogar an und will sich mit ihr treffen?!
Weiterhin angenommen, die Frau lehnt ab.
Woraufhin der Mann nach Aufmerksamkeit lechzt.
Weiterhin angenommen, fängt der Mann, verletzt in seinem Stolz immer mehr privates preiszugeben. Woraufhin ihn die Frau ermahnt aufzuhören damit. Aber der Mann lässt einfach nicht locker und gibt immer mehr privates frei. Woraufhin irgendwann die Frau sagt, gut, jetzt reicht es. Und lediglich das ungefähre Alter von dem Mann schreibt. Angenommen, der Mann aber ist total paranoid, und denkt, das mit jedem Wort man auf ihn schließen könnte und möchte nicht das das in umlauf kommt, schließlich ist er auf der Suche nach einer neuen Frau. Und nur mal angenommen, obwohl die Frau ihn ca. großzügig gerundet, 50 mal ermahnt hat (die Zahl erinnert mich an etwas, was war das gleich? ach ja, der Mann den es nicht gibt, den es ja aber doch gibt ist fast so alt), damit aufzuhören, der Mann aber dennoch weitermacht und sich dann nicht mal mehr zu wehren weiß, und dann sogar noch lügen über die Frau verbreitet. Sich mit anderen Frauen verbündet, weil er alleine nicht in der Lage ist sich zu wehren, weil er alleine gar nicht in der Lage ist, zu argumentieren (was mit unter das schlimmste ist!!!).

So jetzt habe ich den Faden verloren, was war deine Frage zum Schluss??

Hmm, die ist wohl nicht zu helfen. Du wirst einfach nicht schlau timi...
Dumm, einfach nur dumm!!
Du willst partout nicht aufhören, aber am Ende wirst du nur dir selber schaden.
Zur Kenntnis genommen. Tun aber nichts zur Sache. Deine Angaben tragen nichts zur Lösungsfindung bei.
  #5  
Alt 09.07.2014, 06:46
Benutzerbild von timeraiser
timeraiser timeraiser ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 3.143
timeraiser eine Nachricht über ICQ schicken timeraiser eine Nachricht über AIM schicken timeraiser eine Nachricht über Yahoo! schicken timeraiser eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von feyzade Beitrag anzeigen
Und hör endlich auf mich zu stalken. Das ist ja nicht mehr normal!
Zum Stalken gehört ein Interesse zusammenkommen zu wollen. die besteht nicht im geringsten mit dir!

-> Lügen
  #6  
Alt 09.07.2014, 06:46
feyzade
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von timeraiser Beitrag anzeigen
Zur Kenntnis genommen. Tun aber nichts zur Sache. Deine Angaben tragen nichts zur Lösungsfindung bei.
Dann nimm mal auch das hier zur Kenntnis. Miau und Wau wau reden echt viel wenn der Tag lang ist.
Weißt du warum ich keine Angst vor dir habe? Oder vor miau und wau wau??
oder vor lafebesi? Weil sie erstens nicht die ganze Geschichte kennen und zweitens.. naja, das lass ich jetzt mal, denn dann springen sie wieder im Dreieck.

Ok, Timi, die Diskussionsrunde sei hiermit eröffnet. Ich weiß jetzt schon was dabei raus kommt. Aber da ihr sonst nichts im Leben zu tun zu haben scheint, viel Spaß dabei
Mehr als ein lächeln bekommt ihr von mir nicht.
  #7  
Alt 09.07.2014, 06:49
feyzade
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von timeraiser Beitrag anzeigen
Zum Stalken gehört ein Interesse zusammenkommen zu wollen. die besteht nicht im geringsten mit dir!

-> Lügen
Das stimmt nicht. Timi, du musst das echt mal lernen. Die Worte ändern nicht ihre Bedeutung, nur weil du ihnen eine andere gibst. Auch der Islam ändert sich nicht, nur weil du ihn anders darstellst.
Du musst wirklich mal die Realität und deine Realität lernen zu unterscheiden..

So Timi, ich hab noch zu tun.. Sana kolay gelsin, sicherlich kommt gleich miau, und wauwau und im anschluss kommt dann noch lafebesi angerannt.
Und dann?
Dann war's das schon.
3 von x personen, die dich versuchen zu unterstützen, und selber gar nicht wissen warum.
du hättest lieber vor gericht gehen sollen, nur leider hättest du auch da verloren.
  #8  
Alt 09.07.2014, 12:59
feyzade
 
Beiträge: n/a
Standard

Tja timi. Scheint das dein wauwau und deine miau dich nicht verteidigen wollen.
Angriffslustig sind sie trotzdem
  #9  
Alt 09.07.2014, 16:10
Benutzerbild von timeraiser
timeraiser timeraiser ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 3.143
timeraiser eine Nachricht über ICQ schicken timeraiser eine Nachricht über AIM schicken timeraiser eine Nachricht über Yahoo! schicken timeraiser eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von feyzade Beitrag anzeigen
Das stimmt nicht. Timi, du musst das echt mal lernen. Die Worte ändern nicht ihre Bedeutung, nur weil du ihnen eine andere gibst. Auch der Islam ändert sich nicht, nur weil du ihn anders darstellst.
Du musst wirklich mal die Realität und deine Realität lernen zu unterscheiden..

So Timi, ich hab noch zu tun.. Sana kolay gelsin, sicherlich kommt gleich miau, und wauwau und im anschluss kommt dann noch lafebesi angerannt.
Und dann?
Dann war's das schon.
3 von x personen, die dich versuchen zu unterstützen, und selber gar nicht wissen warum.
du hättest lieber vor gericht gehen sollen, nur leider hättest du auch da verloren.
Angenommen, du bist so eine Frau, wie beschrieben, dann wirst du durch mehr Lügen und Wunsch-Annahmen halt nicht besser in allen Augen.

Angenommen, du bist so eine Frau, wie beschrieben, dann wundert mich nicht, dass du dich für die Verfechtung auch verkaufen würdest. Für so eine Frau war Erpressung(versuch) oder Nötigung sicher die kleinste Hürde gewesen für den Anfang.

Persönlich erwarte ich nichts mehr sonderlich neues außer neuen Lügen. Eben das gleich, worin du seit Monaten extrem geübt zeigst.

Jemand hat mal gesagt: "Egal was ich mache, weil ich die Religion verfechte, wird mich Gott vor allem schützen; auch vor Gerichten!"

Mahlzeit, sage ich da nur in der Ramadan-Zeit
  #10  
Alt 09.07.2014, 16:26
feyzade
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von timeraiser Beitrag anzeigen
Angenommen, du bist so eine Frau, wie beschrieben, dann wirst du durch mehr Lügen und Wunsch-Annahmen halt nicht besser in allen Augen.

Angenommen, du bist so eine Frau, wie beschrieben, dann wundert mich nicht, dass du dich für die Verfechtung auch verkaufen würdest. Für so eine Frau war Erpressung(versuch) oder Nötigung sicher die kleinste Hürde gewesen für den Anfang.

Persönlich erwarte ich nichts mehr sonderlich neues außer neuen Lügen. Eben das gleich, worin du seit Monaten extrem geübt zeigst.

Jemand hat mal gesagt: "Egal was ich mache, weil ich die Religion verfechte, wird mich Gott vor allem schützen; auch vor Gerichten!"

Mahlzeit, sage ich da nur in der Ramadan-Zeit
Weißt du was der unterschied zwischen uns ist?
Ich bin mutiger als du. Ich spreche offen. Ich rede nicht ständig um den heissen brei rum.
Ich spreche von tatsachen, du von annahmen und vermutungen.
Du lebst in der virtuellen welt, ich in der echten.
Du bist feige und versuchst dich hinter lügen und behauptungen zu verstecken.
Du schmeisst dein leben weg. Das ist dein gutes recht, denn es wurde dir geschenkt, was du damit machst bleibt dir überlassen.
Du bist ein kind im körper eines erwachsenen.
Ich habe nicht mal mitleid mit dir.
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu