|   Mitglied werden   |   Hilfe   |   Login
 
Home » Türkische Namen » Mädchen » S

Türkische Mädchen Namen mit S

Finden sie hier Namen für Mädchen, die mit dem Buchstaben S beginnen. Prominente Namen mit S sind beispielsweise Salih Tozan, Ilyas Salman, Saltuk Kaplangi.
Türkische Namen
İsim arama:   
A B C Ç D E F G H İ I J K L M N O Ö P R S Ş T U Ü V Y Z

Sayfa: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 >
Kayıt: 156
Form Name Bedeutung Voting
SEVİL jm der immer geliebt wird, beliebt
9
SEVİLAY beliebt wie der Mond, jm der geliebt wird wie der Mond
12
SEVİM Liebreiz, Lieblichkeit, Liebenswertsein
22
SEVİN Ausruf: "sei fröhlich!, freue dich!"
5
SEVİNÇ Freude, Frohsinn, Fröhlichkeit
7
SEVİNDAL Ausruf: "freu dich, weil du so bist wie ein Ast!"
SEVİNGÜL Befehlform zu freuen und lachen, "freu dich und lache!"
SEVKAL Ausuf: "Liebe und weile!"
SEVSAY Ausruf: "Liebe und ehre!"
SEVSEN Ausruf: "wenn du lieben würdest!"
1
SEVSEVİL Ausruf: "Liebe und werde geliebt!"
1
SEVTAP angebetet werden, sehr geliebt werden, geliebte und angebetete Frau
8
SEYHAN Fluss in der Türkei, der in das Mittelmeer mündet
10
SEYRAN Wanderung, Marsch
5
SEYYAL fließend, strömend
1
SEZA passend, wert, würdig, verdienend
11
SEZAL Befehlform zu merken, wahrnehmen, nehmen
1
SEZAN Befehlform zu wahrnehmen und gedenken
2
SEZAY Wahrnehmung und Schönheit, schön wie der Mond
1
SEZEK jm, der wahrnimmt, versteht, fühlt, bemerkt
3
Sayfa: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 >
Kayıt: 156
Türkischer Partner
Seriös und kostenlos kennenlernen!
Top 5 türkische Namen
1. AÇELYA (261)
2. ZEYNEP (209)
3. ABAKAY (184)
4. AHMET (159)
5. ABİDE (149)
Türkische Schreibweise
Zu beachten bei Schreibweise
Die Vokale der türkischen Sprache sind, in ihrer alphabetischen Reihenfolge, a, e, ı, i, o, ö, u, und ü. Das <ı> ohne Punkt ist der geschlossene ungerundete Hinterzungenvokal.
Namen wurden nach dem Alphabet mit ç, ğ, ı, ş geschrieben.
Türkische Aussprache
Ç, ç = [tʃ] Wie das deutsche. tsch in Kutsche
Ğ, ğ = [:], [j] Weiches ğ: Zeigt am Silbenende die Längung des davor stehenden Vokals an (Wie dt. Dehnungs-h). Nach Vokalen (e, i, ö, ü) oft stimmhaft wie dt. j in Seejungfrau
I, ı = [ɯ] Ungerundeter geschlossener Hinterzungenvokal ı, wie ein ungerundetes u
Ş, ş = [ʃ] Wie das deutsche sch in Schule