|   Mitglied werden   |   Hilfe   |   Login
 
Home » Türkische Namen » M

Türkische Namen mit M

Es gibt viele türkische Prominente, deren Vornamen mit M beginnen. Zum Beispiel die Schauspieler/In Macit Sonkan, Mahir Günşiray, Mahmut Cevher. Weitere türkische Namen mit M finden sie unten.
Türkische Namen
İsim arama:   
A B C Ç D E F G H İ I J K L M N O Ö P R S Ş T U Ü V Y Z

Sayfa: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 >
Kayıt: 124
Form Name Bedeutung Voting
MEDİHA rühmenswert, löblich
7
MEFTUN vernarrt, verliebt
5
MEHMET die türkische Form des Namen Mohammed(des Propheten)
109
MEHPARE eine Frau mit der Schönheit des Mondes
6
MEHTAP 1. Das Mondlicht - 2. Der vollmond
16
MEHVEŞ eine Frau mit der kühnen Schönheit des Mondes
5
MELAHAT Schönheit des Gesichtes
16
MELDA Jung, frisch
34
MELEK 1. Engel - 2. jm mit einem guten Charakter
53
MELİH schön,hübsch,lieblich
39
MELİHA Schön, hübsch
40
MELİKE 1. die Herrscherin - 2. Frau des Herrschers
53
MELİSA Melisse
98
MELTEM leichter sommerlicher Landwind, Brise
37
MEMDUH der Gepriesene, Gelobte, Gerühmte
2
MEMNUN 1.dankbar sein- 2.zufrieden, glücklich
3
MENDERES schlangenförmig gebogener Flußlauf
6
MENEKŞE 1. Veilchen, Viola - 2. Dunkellila, Veilchenblau
7
MENGİ ewig
8
MENGÜ Endlos, ewig, unsterblich
3
Sayfa: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 >
Kayıt: 124
Türkischer Partner
Seriös und kostenlos kennenlernen!
Top 5 türkische Namen
1. AÇELYA (258)
2. ZEYNEP (206)
3. ABAKAY (182)
4. AHMET (156)
5. ABİDE (147)
Türkische Schreibweise
Zu beachten bei Schreibweise
Die Vokale der türkischen Sprache sind, in ihrer alphabetischen Reihenfolge, a, e, ı, i, o, ö, u, und ü. Das <ı> ohne Punkt ist der geschlossene ungerundete Hinterzungenvokal.
Namen wurden nach dem Alphabet mit ç, ğ, ı, ş geschrieben.
Türkische Aussprache
Ç, ç = [tʃ] Wie das deutsche. tsch in Kutsche
Ğ, ğ = [:], [j] Weiches ğ: Zeigt am Silbenende die Längung des davor stehenden Vokals an (Wie dt. Dehnungs-h). Nach Vokalen (e, i, ö, ü) oft stimmhaft wie dt. j in Seejungfrau
I, ı = [ɯ] Ungerundeter geschlossener Hinterzungenvokal ı, wie ein ungerundetes u
Ş, ş = [ʃ] Wie das deutsche sch in Schule