|   Mitglied werden   |   Hilfe   |   Login
 
Home » Türkische Namen » E

Türkische Namen mit E

Es gibt viele türkische Prominente, deren Vornamen mit E beginnen. Zum Beispiel die Schauspieler/In Ebru Ceylan, Ebru Cündübeyoolu, Ece Uslu. Weitere türkische Namen mit E finden sie unten.
Türkische Namen
İsim arama:   
A B C Ç D E F G H İ I J K L M N O Ö P R S Ş T U Ü V Y Z

Sayfa: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17 >
Kayıt: 339
Form Name Bedeutung Voting
ERSÜ ein heldenhafter und starker Soldat,Offizier
1
ERŞAN heldenhaft,berühmt, "der heldenhafte Großartige"
2
ERŞEN fröhlich,heldenhaft,ein heiterer Mann
ERTAÇ von allen Männern begehrte Frau
ERTAN kurz vor der Morgendämmerung,kurz vor dem Sonnenaufgang
12
ERTANA jemand,der im XIV. Jahrhundert unter seinen Namen in Mittelanatolien eine Herrschaft gründete
ERTAŞ eine heldenhafte Person,so "stark und robust wie ein Stein"
2
ERTAY "ein heldenhaftes Fohlen"
2
ERTE 1.das spätere- 2.Tag- 3.Zeit der Dämmerung- 4.der erste Erfolg bei einer Arbeit
ERTEK der heldenhafte und einzigartige Mann, Soldat
ERTEKİN 1. einzigartig und heldenhaft, der einzigartige Held- 2.der heldenhafte Prinz
4
ERTEN "mit männlicher Haut", eine sehr männlich ausgeprägte Person
ERTHEM siehe Erdem
ERTÖZ eine heldenhafte und talentierte Person
ERTUĞ ein Held mit einem Federbusch geschmückt
1
ERTUĞRUL 1.eine aufrichtige und heldenhafte Person- 2.der Name eines der Herrscher der Seldschuken und der Name des Vaters von Osman Gazi, des Gründers des Osmanischen Reiches
14
ERTUNA "der starke und heldenhafte Fluß Tuna (Donau)"
2
ERTUNCA "der starke und heldenhafte Fluß Tuna"(Donau)
1
ERTUNCAY "der heldenhafte und aus Bronze erschaffene Mond"
ERTUNÇ "der aus Bronze erschaffene,robuste und heldenhafte Mann"
8
Sayfa: < 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17 >
Kayıt: 339
Türkischer Partner
Seriös und kostenlos kennenlernen!
Top 5 türkische Namen
1. AÇELYA (258)
2. ZEYNEP (206)
3. ABAKAY (182)
4. AHMET (156)
5. ABİDE (147)
Türkische Schreibweise
Zu beachten bei Schreibweise
Die Vokale der türkischen Sprache sind, in ihrer alphabetischen Reihenfolge, a, e, ı, i, o, ö, u, und ü. Das <ı> ohne Punkt ist der geschlossene ungerundete Hinterzungenvokal.
Namen wurden nach dem Alphabet mit ç, ğ, ı, ş geschrieben.
Türkische Aussprache
Ç, ç = [tʃ] Wie das deutsche. tsch in Kutsche
Ğ, ğ = [:], [j] Weiches ğ: Zeigt am Silbenende die Längung des davor stehenden Vokals an (Wie dt. Dehnungs-h). Nach Vokalen (e, i, ö, ü) oft stimmhaft wie dt. j in Seejungfrau
I, ı = [ɯ] Ungerundeter geschlossener Hinterzungenvokal ı, wie ein ungerundetes u
Ş, ş = [ʃ] Wie das deutsche sch in Schule