Vaybee!
  |   Mitglied werden   |   Hilfe   |   Login
 
  #151  
Alt 13.02.2006, 23:35
hekate
 
Beiträge: n/a
Standard Können wir das tatsächlich derartig

verkürzen?

Sind Türken "typisch" das, was wir in den Foren zu lesen bekommen? Was sind Türken hier in der BRD? Was interessiert? Was denken sie? Wie fühlen sie sich? In welchen Kreisen bewegen sie sich?

Ich finde, dass sind wesentlich spannendere Fragen....

Hekate
  #152  
Alt 14.02.2006, 00:02
hekate
 
Beiträge: n/a
Standard o.T.

Kleiner Tipp: Camus am besten häppchenweise und nicht am ganzen stück lesen :-) Bei mir hat eswas gebracht!

Hekate
  #153  
Alt 27.03.2006, 23:21
Benutzerbild von fedem
fedem fedem ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 0
Standard Umfrage

Hi!

Es würde mich sehr freuen, wenn es Deutsch-Türken gibt, die an folgender Umfrage teilnehmen!
Link: <a href="redirect.jsp?url=http://www.wiwi.uni-muenster.de/~02/esatisfaction/?emdt

Die" target="_blank">http://www.wiwi.uni-muenster.de/~02/esatisfaction/?emdt

Die</a> Umfrage ist auf türkisch und ist für eine Dissertation! Danke Euch!

Gruß
  #154  
Alt 27.03.2006, 23:35
Benutzerbild von fedem
fedem fedem ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 0
Standard Falscher Link!

Hier ist der richtige: <a href="redirect.jsp?url=http://www.wiwi.uni-muenster.de/~02/esatisfaction/?emdt" target="_blank">http://www.wiwi.uni-muenster.de/~02/esatisfaction/?emdt</a>
  #155  
Alt 09.04.2006, 00:05
Benutzerbild von eylem367
eylem367 eylem367 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 0
Standard Kenzaburo Oe

z.B "der stumme Schrei" oder
"eine persönliche Erfahrung"
Der japanische Literatur Nobelpresiträger setzt sich eher mit der Schattenseite seiner Person außeinander.
Schwere Kost aber gute Kost;-)
Auch die Bücher von Jostein Gaarder sind sehr zu empfehlen.
  #156  
Alt 26.05.2006, 16:03
unknown
 
Beiträge: n/a
Standard FERIDUN ZAIMOGLU: LEYLA

Wer von Euch hat Zaimoglu´s LEYLA gelesen?

Wie ist Eure Intention?

Könnt Ihr mit diesem Werk eine Brücke zur Integration bauen?

greetZ
  #157  
Alt 26.06.2006, 13:13
duschdas
 
Beiträge: n/a
Standard Autor bähhh

Ich kann mit dem Autor nichts anfangen. Jedesmal wenn er in Talkshows eingeladen wird, verhält er sich so als ob er der Repräsentant der in sdeutschland lebenden Türken ist.
Außerdem kommt er nicht aus einer "typischen" türkischen Familie. Wer seinen Familien-Background weiß, versteht was ich meine. Dennoch hier einige Beispiele Eltern mit Sie ansprechen, Aufstehen, wenn die Eltern ein Zimmer betreten/verlassen, etc.
  #158  
Alt 18.07.2006, 03:02
gelincik02
 
Beiträge: n/a
Standard Vollidiot von Tommy Jaud

Ich hatte seit langem nicht so etwas lustiges gelesen.Für alle die mal abschalten wollen würde ich dieses Buch empfehlen...
  #159  
Alt 14.09.2006, 16:38
Benutzerbild von zeynepppppp
zeynepppppp zeynepppppp ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 0
Standard o.T.

kendisi de ismi gibi kelek
  #160  
Alt 14.09.2006, 23:21
Benutzerbild von madonna
madonna madonna ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 0
Standard kommentar

und dein kommentar dazu? würde mich interessieren
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu