Vaybee!
  |   Mitglied werden   |   Hilfe   |   Login
 
  #11  
Alt 09.02.2013, 18:55
Benutzerbild von Filiz_
Filiz_ Filiz_ ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2013
Beiträge: 46
Standard

Zitat:
Zitat von kuul Beitrag anzeigen
bakiyorumda erkeklere cok siddetli saldiri yapiliyor. Özellikle bu sitede bulunan erkeklere...Iyi hos madem buradaki erkekler dediginiz gibi, o zaman ne diye burada vakit geciriyorsunuz, sadece kadinlarla mi yazisiyorsunuz, bu sitedeki kadinlarin en az yarisi ki daha fazla olduguna eminim yine bu sitedeki bir ya da bir kac erkekle bulusmus telefonlasmis flört etmistir...O zaman sizin de bu sitede betimlediginiz erkeklerden ne farkiniz var!, öyle ya farkli olsaniz onlarla bulusmaz flört etmez, cikmazsiniz...Yani genelleme yapmak cok kötü bir yaklasim, ayrica erkek icin söyle olsun böyle olsun diyorsunuz, ok olsunda aynaya bir bak bakalim, acaba tarif ettigin o erkegi hakediyormusun, veya onun ayarinda bir kadin misin....Konuya dönersek, türk erkegi türk kadini istediginde zaten mevcut bir anda oldukca azaliyor, bunlarin icin de az cok anlasabilecegin birini bulmak, iste bu loto tutturmak gibi bir sey...tutturabilene ne mutlu diyorum. ne olursa olsun kendinden emin bir kadin, kendini iyi yetistirmis bir kadin cikipta ben de bir öküze asik oldum sevdim demez diyemez, cünkü sectigi aradigi kriterler daha mantikli daha gercekcil olur, ama isin özünde tüm kadinlarin büyük bir bölümü kabul etmesede kendilerine maco görünen, maco gelen sert erkeklerden hoslaniyorlar ve onlarla birlikte oluyorlar, sonra isler ters gidince de onu sucluyorlar...iyi de o adam basindan beri öyleydi, sen gözlerini acmadiysan o ne yapsin.
Oh jee, ich verstehe jedes dritte Wort nicht... :-O
Vielleicht haben meine Großeltern ja Recht mit der Annahme, dass meine Türkischkenntnisse in den letzten paar Jahren flöten gegangen sind... :-P
  #12  
Alt 10.02.2013, 20:09
Benutzerbild von kuul
kuul kuul ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 11
Standard

Zitat:
Zitat von xAurumx Beitrag anzeigen
Genelleme yapma derken, peki sen ne yapiyorsun? Sanki butün kadinlarin ne istedigini biliyormusun gibi bir halin var. Macholari herkes severmisde falan filan. Herhalde kendini met ediyorsun. Öyle erkekleri sevseydim burayi över dururdum.

Tek forumda yaziyor diye, herkese flirt ariyor damgasi vuramazsin.
bir daha oku istersen, genelleme yapmadigimi görürsün..ama her cümle icinede tüm kadinlari kastetmiyorum, genelleme yapmiyor diye yazarsam yazi sence SIKICI olmaz mi?...kendimi övmek gibi bir niyetim de yok derdim de, nereden nasil bu sonuca vardin anlayamadim, ayrica...yazilarimda kendine saldiriya ugramis yerler aramak yerine ne demek istedigimi anlamaya calismani tercih ve tavsiye ederdim.
  #13  
Alt 10.02.2013, 20:09
Benutzerbild von kuul
kuul kuul ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 11
Standard

Zitat:
Zitat von Filiz_ Beitrag anzeigen
Oh jee, ich verstehe jedes dritte Wort nicht... :-O
Vielleicht haben meine Großeltern ja Recht mit der Annahme, dass meine Türkischkenntnisse in den letzten paar Jahren flöten gegangen sind... :-P
hmm...simdi sana ne diyeyim )
  #14  
Alt 11.02.2013, 17:37
OnMyOwn
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Filiz_ Beitrag anzeigen
Wie bitte? Weil ein Mann gut aussieht soll das eine Entschuldigung dafür sein, dass er verdorben sein darf?

.
Nein, habe nicht gesagt, dass er es dann darf. Er ist dann einfach verdorben weil er jede Frau abkriegt. Er muss sich gar nicht mehr um eine bemühen, deshalb gewöhnt er sich an die Bequemlichkeit. Außerdem braucht er weiterhin immer eine Bestätigung. Frau muss ihn verwöhnen. Er muss immer getätschelt werden, ist arrogant ohne Ende. Wird immer von einer Frau erobert werden: Erkek gibi erkek olamaz. Ob er überhaupt treu sein kann möchte ich nicht beurteilen :-) Gibt ja vielleicht Ausnahmen. Allerdings bestimmt nur in der Türkei Hier vielleicht auch - nur wenn er zu einer religiösen Sekte gehört (Nurcu, Tahrikatci etc) . Vorausgesetzt seine Frau trägt ein Kopftuch, dann kann er sie heiraten und sie in ihren eigenen vier Wänden glücklch machen.
Eine gutaussehende türk. Frau und ein gutaussehender türk. Mann ist nicht dasselbe. Deshalb ist es normal, dass du als gutaussehende Frau auf dem Teppich bleibst.

Geändert von OnMyOwn (11.02.2013 um 17:41 Uhr).
  #15  
Alt 11.02.2013, 20:54
xAurumx
 
Beiträge: n/a
Standard

Genau das meine ich auch. Gut aussende und anständige türkische männer, gibt es eher selten. Deshalb bevorzuge ich lieber andere länder, zb deutsche. Die sehen eh besser aus. Unsere frauen sehen sowieso besser aus, als unsere männer. Das ist dann oft so, dass man hübsche, schlanke frauen mit übergewichtigen hässlichen männern trifft, die sich auch noch toll vorkommen. Dann deren launen auch noch ertragen. Wer will das schon freiwillig mitmachen.

Geändert von xAurumx (11.02.2013 um 20:56 Uhr).
  #16  
Alt 11.02.2013, 21:48
Benutzerbild von aceman23
aceman23 aceman23 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 80
Standard

Gibt es sie (noch), die anständigen türkischen Männer, oder gab es sie überhaupt? Spontan würde ich sagen, dass die Wahrscheinlichkeit relativ gering ist jmd unter Türken zu finden, den eine aufgeklärte, selbstbewusste und vor allem selbstständige Frau der Moderne gemeinhin als "anständigen Mann" bezeichnet, auch wenn ich eigentlich kein großer Freund von Verallgemeinerungen und Pauschalisierungen bin.
Und wie lässt sich dieser Zustand erklären? An den gestiegenen Ansprüchen der türkischen Damenwelt oder dem moralischen und sozialen Niedergang der türkischen Männerwelt?
Mit dem moralischen Niedergang der Männerwelt wohl kaum. Hier hat sich über die letzten Jahrzehnte kaum etwas verändert. Nach wie vor verhaften eine Vielzahl der Männer in ihren patriarchalischen Strukturen, in denen den Männern die "Krönung der Schhöpfung" zukommt und der Frau lediglich die Rolle als unterwürfige Dienerin bleibt. Denn würde man ihr eine größere Machtfülle zugestehen, wäre das männliche Machtmonopol gefährdet. Legitimiert wird diese Rangfolge oftmals mit religiösen und traditionellen Erklärungsmuster, die sich gegenseitig bedingen.
Während Frauen vor 100-150 dies noch klaglos und als natürliche und gottgewollte Ordnung hingenommen haben (und diese ein Großteil der türkischen Frauen immer noch tut, ein geübter Blick auf türkische Hochzeiten zeigt das rasch auf) tun sich selbstbewusste, emanzipierte (und ich spreche jetzt nicht von den Kurzhaarträgerinnen, die darin die einzige Errungenschaft der Emanzipation sehen:-) und aufgeklärte Frauen (meistens weisen diese auch eine überdurchschnittliche Bildung auf) damit zunehmend schwerer. Daher entsteht bei diesen auch vermehrt ein Gefühl der Resignation und der Eindruck, dass es keine "anständigen Türken" mehr gäbe.
Es sind also nicht die Männer die sich in irgendeiner Weise positiv oder negativ verändert hätte, nein vielmehr ist es die längst überfällige Entwicklung dieser Frauen und ihre legitimen Ansprüche und Erwartungen an das eigene Leben und damit auch an den potentiellen Lebenspartner, die die Wahrnehmung bzgl. der Männerwelt beeinflusst hat.


Vermutlich alles etwas wirr formuliert, aber war ein langer Arbeitstag. Wer nen Rechtschreibfehler findet, darf ihn behalten;-)

Akin

PS: Das was Aurum erwähnt hat, ist mir auch schon aufgefallen, dass sich viele türkische Männer nur so lange fit halten, bis sie verheiratet sind und es dann schaffen in Rekordzeit 20 Kg Mass zu zulegen, was natürlich immer alles als Muskelmasse verkauft wird..hehe;-)
  #17  
Alt 11.02.2013, 22:28
Benutzerbild von timeraiser
timeraiser timeraiser ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 3.143
timeraiser eine Nachricht über ICQ schicken timeraiser eine Nachricht über AIM schicken timeraiser eine Nachricht über Yahoo! schicken timeraiser eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Jawohl! Auf zu den Deutschen - Jollerieeee Jolleraaaaa....

*irony-off* Irgendwas habe ich verpaßt!

=> Fettleibigkeit in Europa: Deutsche haben in Moppel-Liga den Bauch vorn
http://www.spiegel.de/wissenschaft/m...-a-478167.html

Nachtrag neueren Datums:

=> Dt Gesellschaft für Ernährung e.V.
http://www.dge.de/modules.php?name=N...ticle&sid=1259

Zitat:
In Deutschland schaffen es die meisten Erwachsenen nicht, das Körpergewicht bis ins höhere Alter im Normalbereich zu halten: 67 % der Männer und 53 % der Frauen haben Übergewicht, wobei 23 % der Männer und 24 % der Frauen sogar adipös, also stark übergewichtig, sind. Damit bringen sieben von zehn Männern und fünf von zehn Frauen zu viel Gewicht auf die Waage. Diese Zahlen liefert der 12. Ernährungsbericht der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE). Für die Bewertung der Verbreitung und Entwicklung von Übergewicht in Deutschland wurden Daten aus großen nationalen Studien herangezogen.

Geändert von timeraiser (11.02.2013 um 22:32 Uhr).
  #18  
Alt 12.02.2013, 08:04
xAurumx
 
Beiträge: n/a
Standard

Das muss wohl daran liegen, dass die bevölkerung in der türkei im durchschnitt 27 jahre alt ist. Sobald sie aber älter werden, fangen sie an an gewicht zu gewinnen. Selbst wenn sie nicht an gewicht gewinnen, irgendwie achten sie nicht auf ihren körper. Sind ungeflegt und haben ein hormon problem. Das trägt auch dazu bei nicht attraktiv auszusehen. Sieh dir doch einfach einen 40jährigen türken an und ein gleichaltrigen deutschen.

http://www.focus.de/gesundheit/ernae...id_413723.html

http://www.ifb-adipositas.de/ifb/blo...3%BCbergewicht

Deine Statistik gilt auch nur für Europa. Ich sehe nirgendswo die Türkei. Das mit der statistik ist auch so eine sache. Hier steht es anders.
http://www.pressturk.com/saglik/habe...i-turkler.html

Den höchsten BMI-Durchschnitt in Europa haben tschechische Männer sowie türkische Frauen mit je rund 28.
http://www.spiegel.de/wissenschaft/m...-a-478167.html

Geändert von xAurumx (12.02.2013 um 08:38 Uhr).
  #19  
Alt 12.02.2013, 13:50
Benutzerbild von FettyReloaded
FettyReloaded FettyReloaded ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.04.2009
Beiträge: 612
Standard Nen guten Kerle...

... findet Frau meiner Meinung nach über Freunde und Verwandte (NICHT Bekannte!). Definitiv nicht im Nachtleben (Verlobungen, Hochzeiten,Sünnetfeiern etc,. ausgenommen) und WENN im Internet, DANN VIELLEICHT auf e-cift.com oder elitepartner.de.
  #20  
Alt 12.02.2013, 14:00
Benutzerbild von FettyReloaded
FettyReloaded FettyReloaded ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.04.2009
Beiträge: 612
Standard @Aceman23

Na mein Gutester? Wie gehts
Also, um auf den Mythos des frischverheirateten, stark an Gewicht zulegenden TÖrken zurück zu kommen:
Es stimmt zu 100 % ABER: Es liegt zum Teil auch an uns Weibern, wie wir kochen bzw. ob wir überhaupt kochen können. Da gibt es zB eine Tugba, voll das Karriereweib, aber zu Blöd zum Eierkochen. Bei der gibt es eh immer nur Fertigfraß und wenn wir dort zu Besuch sind, werden wir mit Cerez Merez abgespeist und komen hungrig wieder nach Hause. Da aber gerade Fertigfraß zu viele Kalorien enthält und noch dazu in der Pfanne angebraten werden will, nimmt Mann natürlich daher auch eher zu. Ihr Mann rollt inzwischen auch nur die Gegend, währned sie sich ihre Figur erhalten dank (Salat aus der Kantine sei dank.)
Dann gibt es die Weiber, für die ist das Sonnenblumenöl der GESCHMACKSVERSTÄRKER schlecht hin. Da wird der vitaminreiche Salat in Öl ertränkt und es gibt natürlich nur kohlenhydratreiches Weissbrot dazu serviert. Auf die Suppe kommt noch "Terbiye" (geschmolzene Butter), damit es noch besser schmeckt und und und :/
Dazu trägt auch bei, dass uns (also zumindest mir) von der Mama ieingetrichtert wurde: Liebe geht durch den Magen, also habe immer einen Topf Essen auf'm Herd. Und wer sagt schon nein, wenn das Essen eh schon fertig ist?? ;-)
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu