Vaybee!
 
Sie sind hier: Startseite > Vaybee! Forum > Aktuelles


Hilfe Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Umfrageergebnis anzeigen: Was haltet ihr von der Aktion der PKK
Sie zeigen ihren guten Willen und die Absicht für Frieden 167 74,22%
Sie machen gute Miene zum bösen spiel, alles nur show. Keine guten Hintergrundabsichten 36 16,00%
Es ist ein schachzug zum nächsten Friedenschritt und TR ist am Zug 13 5,78%
Bedeutungslos nur ein Tropfen auf einem heißen Stein 9 4,00%
Teilnehmer: 225. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
  #11  
Alt 23.10.2009, 11:33
xcemkaraca
 
Beiträge: n/a
Standard Ob es die PKK

oder die Al-Qaida ist, macht kein Unterschied. Jedes Terror auf dieser Welt entsteht aus Unterdrückung. Wer das nicht gecheckt hat, der tut mir leid. Die Schuld liegt an der türkischen Obrigkeit, man hätte die Kurden als Kurden betrachten sollen und die Kultur der Kurden anerkennen sollen, stattdessen hat man von Anfang an diese bekämpft, in dem man z.B. tausende Dörfer zerstört hat. Aber das ist nur ein kleines Beispiel.

Terror gab es überall, auch im zweiten Weltkrieg gegen den Hitlersystem. Jedes System das auf Gewalt beruht erzeugt Gegengewalt. Wem das nicht bewusst ist, sollte mal diese auf persönliche Ebene versuchen. Sucht euch mal einen schwächeren Menschen aus und bekämpft diesen Menschen regelmäßig und irgendwann bekommst Du einen Faust ins Gesicht. Wenn das nicht reicht, dann wird der Schwächere einen Weg suchen stärker zu werden und garantiert ist dieser irgendwann mit einem auf der gleichen Ebene.
---------------------------------------------------------------
Hier hab ich mal einen Song, der zu diesen Thema sehr gut passt. Zieht euch rein:

Gerhard Gundemann- Es kommt der Tag
http://www.youtube.com/watch?v=pyIrnFY_9w4
---------------------------------------------------------------

Geändert von xcemkaraca (23.10.2009 um 11:45 Uhr).
  #12  
Alt 23.10.2009, 12:37
Siyaset
 
Beiträge: n/a
Standard

Knapp 40.000 Menschen sind an diesem Konflikt gestorben und mehrere hundert Milliarden Dollar in den Sand gesetzt. Vor mehreren Wochen sprach der türkische Präsident von einer historischen Gelegenheit dieses Konflikt zu beenden und ergänzte mit diesen Worten, entweder werden wir dieses Problem selbst lösen oder es wird gelöst. Das ist für mich ein klarer Hinweis dafür, dass die USA und andere Staaten weit mehr an einer Lösung dieses Konflikt interessiert als die türkischen Politiker und Parteien. Für mich wurde die AKP-Regierung von der USA so überrumpelt, so dass sie ohne wirkliche Vorbereitungen und Pläne diese Acilim-Diskussionen einleiten musste. Gott sei Dank hat die USA der Türkei wahrscheinlich ein Ultimatum gestellt oder gebeten, dieses Problem bis die US-Soldaten endgültig den Irak verlassen, zu lösen. Anderseits wäre auch diese Regierung nicht auf den Gedanken gekommen außerhalb der militärischen Lösungen gewisse Alternativen zu suchen.
  #13  
Alt 23.10.2009, 12:53
Tilki1977
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von moneypulation Beitrag anzeigen
...sind dir deine spermien mittlerweile ins hirn gekrochen und haben nun das sagen oder was faselst du da von "diesen menschen" - adam ol, mert konus
Genau, diese Ansicht die du vertrittst, na heulen wir den Mond an;-)?
  #14  
Alt 23.10.2009, 13:14
Tilki1977
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von Serhatx1970 Beitrag anzeigen
Ic h fange mal mit dem größten Problemen an:

1. Faschistoide Türken die lieber einen genozit betreiben würden als als FRieden zu schaffen und zu sichern.

2. Faschistoide Kurden (besonders die Führungsebene) die ihr exiustenzsgrundlage verlieren würden wenn es die PKK nicht mehr gebe. Sprich Waffenhandel, DRogenhandel, Menschenhandel und andere illegale Geschäfte weltweit

3. Das Millitär oder bestimmte Gruppierungen des Millitärs die nach beendigung des Terrorismus auch ihrer Daseinsberechtigung in gefahr sehen, mit dem Gedanken: "Wenn FRieden herrscht gibt es nichts mehr zu tun und wir sind unwichtig" plus den hintergrund geschäften einiger Millitärischen Leute die mit der PKK seit Jahrzehnten geschäfte machen.

4. Das die Kurden selbs sehr zerspalten sind. Es gibt die Hardcore PKK freaks(die nur eines wollen weiter Blutvergießen bis nichts mehr geht), die Softcore PKK Freaks (die eigentlich wirklich Frieden wollen), Die PKK Anhänger die (Führungsebene die eigentlich nichts anderes tun als Drogen udn Waffenb zu verkaufen um sich reichtum anzuhäufen auf kosten einer Ideologie die sie selber nicht ernst nehmen und garnicht wollen. Die intellektuellen Kurden die frieden um jeden Preis wollen und eine vernüngftige Co existenz anstreben gleicherechtigt und zivilisiert im dialog. Dann gibt es noch die Islamisch Fundamentalistischen Kurden in denen ich die größte Gefahr sehe, Diese leben in der Regel im Bingöl raum. Die meißten KUrden die gefasst werden wegen Islamistischem Terror sind aus der gegend und meißt EL Kaida anhänger. Denkt an das große Bombenattentat in Istanbul vor einigen Jahren die Täter kamen meißt aus Bingöl. Für diese sind die Anderen Kurden auch untermenschen ! Schlimmer als der schlimmste Türkischew Faschist. Ich behalte mir vor zu sagen das ich nicht alle übe reinen Kamm ziehe doch ausnahmen bestätigen die Regel.

So lange diese einzellnen Punkte nicht zusammengefasst erledigt sind wird es schwer sein wirklichen Frieden aufzustellen.
Zu den Problemen lieber Serhat:

1. Nimm diesen Menschen ihren Faschismus und es bleibt nichts übrig, für diese Menschen it Hass exinziel. Die oberen, werden diesen Hass schüren damit sie sich bereichern können. Also stimme ich dir da voll und ganz zu.

2. Sie Punkt 1.

3. Das Militär muss sein dasein sichern und dazu gehören Feindbilder, also wird es von dieser seite keinen Frieden geben, es sei denn es wird sich ein anderer Feind finden.
Mein vorschlag, nehmt euch mal die Arameer vor.

4. Das generelle Problem der PKK leute ist, das sie eigentlich garnicht wissen auf was sie sich einlassen, und wenn sie es jemals wissen, ist es zu spät.

Ich sehe von den Fundamentalistischen Kurden eher weniger probleme, weil man denen immer mit der Religion kommen kann.
Ich sehe eher (ok es ist auch Fundamentalismus) das Problem bei den Yesiden, denn die Hassen ( und das meine ich wirklich so), Moslems, Aleviten, Schiiten und Christen. Zusätzlich mögen sie keine Türken oder andere Kurden (sie sagen das sie die Wahren Kurden sind, was Rassistisch ist), allerdings verstehen diese Leute es die anderen Kurden für ihre Ziele einzuspannen.
Denn wenn wir es mal realsitisch sehen, wer hat denn von den Kurdischen am meisten was, von dem Konflikt?
Moslems?! Nein, im Islam sind wir alles Brüder?
Aleviten/schiiten?! Nein, für sie zählt Mohamed auch (erklärungen in einem anderen Thema).
Christen?! Niemals.

Was bleibt: Kommunisten und Yesiden. Yesiden sind religiös nicht anerkannt, genauso wie ihre bräuche und sitten. Und die meisten die Streit schüren sind Yesiden.

Und wenn ich mir ansehe was die Kurden wollen, sprache und Kultur usw.

Darüber kann ich hier in Deutschland wirklich nur lachen: Und zwar aus dem Grund, man kann hier Kurdisch Lernen, es geht aber kein Kurde hin. Geschichtsforschung findet man auch keinen (ohne geschichte keine Kultur) Kurden. Aber alle wollen ihre Kultur ausleben dürfen und ihre Sprache sprechen. Das ist doch lachhaft! (das gilt für die meisten Kurden in Deutschland)
  #15  
Alt 24.10.2009, 15:48
Serhatx1970
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von tonguz Beitrag anzeigen
Fairylady kürtler hakkinda son derece iyimser davraniyorsun..
lazlarin cok önemli bir bölümü Türklükleri ile gurur duyuyorlar,ayni anda sayilari ender denilecek kadar az olan cerkez asillilar...
ama merak etme onlarinda sayisi kürtlerinki kadar olsaydi ,amerikalilar yada yahudiler onlarida kiskirtmak icin bir yolunu bulurlardi..
asirlar önce perslerin kurdugu bagimsiz imparatorlugu devralan Damatis sonradan bu imparatorlugu büyük iskendere kaybetti.1204 hacli seferine kadar pontus devleti defalarca el degistirdi ve ayni yil kommenios oglu alexios trabzon rum devletini kurdu..
uzun süre rumlasmis olan lazlar simdi halen bu asimilasyonun izlerini üstlerinde tasimaktadirlar..lazlari ünlü kemencesi öz be öz bir rum müzik aletidir ,ve pontus devleti kurulmadan asirlar önce helenik bir müzik aleti idi..hatta lazlarin ünlü kiyafetleri bile yunanlilarin geleneksel kiyafetlerinin tipatip aynisidir...arastir görürsün...
bugün yunanlilar sadece buna dayanarak trabzon rize ve samsun gibi sehirlerden, kendilerini aldatarak ideolojik dersler vermek icin 100 lerce Türk gencini siz aslen rumsunuz diye kandirarark yunanistanda egitmektedir...
ama konumuz bu degil bence asiri iyimser davraniyorsun kürtler konusunda...
Kürtlerin bu ülkeye hic sekilde hic bir katkilari olmamistir..lanetlenmis bir toplumdur desek yanlis olmaz...
türkiyede her türlü sucu onlar isliyor desek hic yalan olmaz..
pezevenklik nerdeyse bu insanlar icin namuslu bir meslek haline gelmistir...
su an Türkiyedeki genelevlerin nerdeyse tümü mardinliler tarafindan isletilmektedir.
namus cinayetleri sadece orda vardir..
daga kari kiz kacirma sadece onlarda vardir..
besleyemeyecegini bildigi halde fütursuzca encek atar gibi dogum sadece onlarda vardir..
Türk devleti olarak kendilerine her olanak sunuldugu halde ,halen sikayetci olmak onlarda vardir..
uyusturucu ticareti kürtlerde vardir..
hatta bu konuda kürtler PKK sayesinde dünya uyusturucu piyasasinin yarisini ellerinde bulundurmaktadirlar..
avrupaya dagilan tüm uyusturucu sadece kürtler yöneltiyor...
Kürtler kayitsiz sartsiz Pkk ya baglidirlar...
bunun böyle olmadigini söylemekle,amacin galiba ya bilerek yalan söylemek,ya bilgisizlik yada cahillik yada kürtlere yaranma girisimi gibi bir sey olsa gerek..
Kürtler kurtulus savasi esnasinda ingilizler tarafindan kiskirtilarak kurtulus savasi esnasinda bize savas acmislardir,,ve bu savasin gizli kahramani sonradan istiklal mahkemelerinde yargilanip asilan seyh saidtir!!!!
hatta seyh sait saidi kurdiye bir telegrafinda ayaklanma icin destek istemis saidi kurdi ise
basinin belaya girecegini anladigindan dolayi telegrafa su sekilde cevap vermistir..
muhterem dindasim zaman ve sartlar uygun olmadigi icin teklifinizi kabul edemeyecegim.
telegrafin orijinal metnini googleden arastirip bulabilirsin..hatta kazim karabekirin istiklal harbimiz 1 v 2 adli kitabinda atatürke yazdigi bir mektubunda saidi kurdinin bu mesajindan kendisine bahsetmistir..zaten bu sürec sonrasinda kendisi sürgüne gönderilmistir..
bence böyle bir forumda cevap yazarken birazdahi olsa bazi gercekleri aciklamakta fayda vardir...
istanbuldaki tüm tinerci ve kapkaccilarin tamami öz be öz kürttür!!!!
adi suclarin tümünü nerdeyse sadece türkler islemektedir...
googlenin yaptigi bir arastirmada dünya genelinde nüfus oranina kiyas ile en cok cocuk pornosunun diyarbakirda tiklandigi meydana cikmistir....
gerek osmanli döneminde gerekse cumhuriyet döneminde sayisiz ayaklanmalarda bulunmuslardir sadece 1905 ten 1935 yilina kadar bu ayaklanmalarin sayisi 32 dir.....ve her ayaklanmada sayisiz Türk vatandasini katletmislerdir..ermeniler bu konuda kendilerine cok büyük destekler vermislerdir...
sayet ilgileniyorsan sana bu konuda cok mükemmel bir kitap tavsiye etmek istiyorum..kitabin ismi Türk savun kendini yazarin ismi Dr.Manfred Barth,manfred barth kurtulus savasi öncesi türkiyede yasamis bir alman arastirici idi..bu kitap almanyada uzun süre yasaklanmisti..simdi ise sadece Türkiyede bulunabiliyor..orijinal almanca ve Türkce olarak var...sadece bu kitapta okuduklarin Kürtler hakkindaki fikrini tekrar gözden gecirmene yetecektir...

kürtler ayrica inanilmaz ters adetleri olan kadina köpek kadar deger vermeyen bir toplum olmuslardir...bir kürt erkeginin karisi eger bir kac kez kiz cocugu dünyaya getirdiyse bu kizlari daha kücük yasta iken satmak onlarin adetidir..
günümüzde kürtler arasinda besik kertmesi halen gecerli bir adettir..
kiz cocugu olan bir kürt genelde bunu gurur meselesi yaptigindan hemen tekrar ise koyularak erkek gelene kadar devam etmistir..
kürtlerde cocuk sayisinin bollugu kendileri icin güc anlami tasidigindan besleyemedikleri halde köpekler gibi dogurmuslardir....akraba evliligi kürtler arasinda cok yaygindir...hatta biz türklere dahi akraba evliligi sadece kürtlerden gecmistir..ama eski saman kültürümüz daha agir bastigi icin Türkler arasinda yagin degildir...
14 yasindaki kiz kardesine tecavüz edip durumu kimse cakmasin diye tecavüz ettigi kiz kardesini amca ogluna peskes cekip buda gerdek gecesi durumu cakip bu giz oglan giz degildir diye geri yollayinca vayy orroosspiiii namusumuzu lekelemistir diye kendi tecavüz etti kiz kardesini 15 yasindaki erkek kardesine vurdurma adedide sadece kürtlerde vardir...

yazi biraz agir gelmis olabilir ama yalansa o zaman aksini ispatlayin...bunlar bir genelleme degil tespittir..bence biraz düsün....
Ben kürt degilim ama bukadar önyargi, nefret, irkcilik, fasistlik, humanistlik düsmani ve genellestirme okudukca benim kanim donuyor. MIdem bulaniyor ve bu kanin duracagindan cok büyük kuskum var.

bir kac ay önce baska bir communytide bir kisinin yazdigini okumustum bu konuyla ilgili.

Zitat: Bu probleme cözmenin tek bir yolu var, Türkiyenin dogusuna atombombasi atip bu pisliklerin neslini tüketmek gerekiyor!

Ben böyle insanlarin konusmalarini duydukca, insan oldugumdan son derece utanc duyuyorum hic mi ders almadik tarihten, Türk topraklari kana doymadimi ? Doydu doydu islak bir havlunun daha fazla su cekmedigi gibi bizim topraklarda kan cekmiyor artik almiyor bikmis kandan bu yüzden su an gündemde olan tartismalar var.
Birak su kan dursun ! Elbette Kürtlerin arasinda medeniyetsizleri vardir, AYNI TÜRKLERINARASINDA FAZLASIYLA OLDUGU GIBI ama bu bir sürectir ve eninde sonunda onlarda medeniyete boyun eyecekler yeni nesiller ögrenecek ve hersey daha iyiyeye gidecek ama silah ve kan dökmek bir yol, bir cözüm degil.
  #16  
Alt 24.10.2009, 20:29
Serhatx1970
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von tonguz Beitrag anzeigen
serhat bey galiba asil ne konustugunu bilmeyen biri varsa oda sensin..
koca Türk milletinin senin bahsettigin sacmaliklar ile iktifa etmesini bekliyorsan yaniliyorsun..yazimin sonunda özellikle bahsettim,bu yazdiklarim bir genelleme degil bir tespittir diye...
istiyorsan baska seyler daha yazayim...
Türk müzik piyasasi tamami ile Kürtlerin elindedir!!!mahsun kirmizigül den tut ibrahim tatlisese kadar,sürü ile sanatci öz be öz kürttür..kürt acilimi sonrasi hic kimsenin kürt oldugunu düsünmedigi sanatcilar(basta Hülya avsar) birden bire Kürt olduklarini hatirladilar.
bazi kürt sanatcilar canli yayinda televizyona cikip 8 yasindaki bir cocuga ulan karhanecinin cocuhi diye hitap etmistir..(bir kürdün türkcesi iste ancak bu kadar olur..)
Kürtler tarihi anlamda nerlerde yasadilarsa yada bulundularsa,alcaklik hirsizlik,yankesicilik disinda hic bir sey yapmamistirlar..tek yaraticiliklari köpekler encek atar gibi cocuk dogurmalaridir..bana bu dedigim yalan ise o zaman aksini ispatla...
senin bahsettigin sekilde bir Kürt kesinlikle medeni olamaz ve medeniyetten pay da alamaz..dünya tarihinde hakkaniyetten nasibini hic bir sekilde almamis bir toplum varsa sadece kürtlerdir...
koskoca kanuni sultan süleymanin bile katillik isleri icin kullandigi yeniceriler hep kürtler arasindan secilirdi..bunun ise tek sebebi kürtlerin gaddar olmasiydi...
ellerine her türlü olanak saglandigi halde,türkiyede herseye sahip olabildikleri halde halen sikayetci olan tek irk kürtlerdir....
tüm güneydogu tek kelime dahi bilmeyen kirolar ile dolu iken,hic utanmadan asimile ediliyoruz yalanini millete yaymaya calisan kürtlerdir...sen galiba benim yazdiklarimi okumadin yada aslen kürt oldugun icin yazdiklarim gücüne gitti...
memleket elden gidiyor nerdeyse sen ise onlarinda yakinda medeniyetten pay aldiktan sonra herseyin düzelecegini umacak kadar saftoriksin:-))))
sayet Türksen cok duyarsiz bir insansin diyorum sana...yazdiklarimi bir genelleme olarak görmen Türkiye hakkinda hic bir sey bilmediginin yada aslen kürt oldugunun en iyi göstergesi..
TArihlemi konusmak istiyorsun ? konusalim !

Kürt Problemini kim yarati ? Biz ve ilk basta kurtulus savasindan sonra verdigimiz sözleri tutmadik DERSIM KATLIYAMINI DUYMUSSUNDUR 250.000 kürdü katletik. Neden katliyam yaptik? verdigimiz sözü tutmamak icin ! Verdigimiz söz neydi? otonomi! Bu otonomi artik verilemez cünki ortada iki taraftanda kin ve nefret var, otonomi verildigi an ic savas baslayacaktir! Malesef bunu isteyen cok, hem kürtlerin icinden, hem askerin icinden, hem hükümetin icinden! Bunu unutma bir kisiye parmakla görsterdigin an, kendi elinden üc parmakta sana dogru gösteriyoru. Onun bunun suclariyla ugrsacagina ilk basta kendi suclarimizi düzelmemiz gerek ancak ozaman baska kisileri yargilamaya haki kazanmissizird. Bizim askerlerimiz ilk basta PKK nin kurbanlari ikinci bastada askerin icinde onlari harcayan laf gelisi milliyetciler!

50nin sonlarinda 60larin ortalarindan inönü tarafindan Kürtleri inkar etme kampanyasi baslatildimi baslatilmadimi ? Hemde cok igrenc bir sekilde, zorla binlerce kürtler türkiyenin her yönüne dagitildimi dagitilmadimi ???

Ben Kürt taraftari degilim ben baristan yanayim

Sana tek bir sözüm var hic bir irk durup dururken ayaklanmaz basini kaldiranin toplumda rahatsiz oldugu seyler vardir. Almayada yasan türklerin hepsi bunu yasamistirki Almanlar su cümleyi cok kulanirlar: BURASI ALMANYA BURADA ALMANCA konusulur.
Biz Türkiyede ne yaptik, kürce konusdu diye hapise atilmayan insanlarmi olmadi!?
Iskencemi görmedi!?
Ortaliktan yok olan insanlar oldu izleri bugün daha yok orada burada katledildiler!
Senin tarif etigin ideoloji yangina körükle gitmek gibi birsey. Gerceklere göz yummaktir suclu olup sucunu inkar etmektir. Müzik piyasasina varalim! Ne olmus kürtlerin elindeyse, Amerikada Avrupadada ipnelerin yani homosexuellerin elinde ! Senin yazdiklarinda ben son derece irkcilik ve kiskanclik okuyorum. Ciksin ortaya türk soylu kisiler yapsin müzik dinleyen varsa alan olur elbette ! Cok basit seyleri okadar zor yapiyorsunuzki! BArisin tek bir yolu var, gecmisi birakip oturup konusmak, bunun tek yolu iki tarafta provokasion yapmadan silahlari birakarak oturup konusmak. Baska care yok!

Genelestirmiyorsan ozaman lütfen genelestirerek konusma yanlis anlasilma olmasin!

Ben kisiligimle ilgili benim gücüme giden tek sey baris ve insanlik disi yorumlar ben son derece humanist biriyim ve aslim kürt degil, Türkmen OK ????

Ben kan dökmeye karsiyim ve bu yer yüzünde her insan esit oldugundan son derece eminim! Senin yazdiklarin biraz evel söyledigim gibi Yangina körükle gitmek gibi birsey. nefret, ayirim yaratmaktan baska birsey degil!

Geändert von Serhatx1970 (24.10.2009 um 20:37 Uhr).
  #17  
Alt 24.10.2009, 22:34
Serhatx1970
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von tonguz Beitrag anzeigen
sen Kürtleri kötüledigimi söylüyordun degilmi????
son dakika haberine bakta gör...
Van dan ipsaladaki celtik tarlalarinda isci olarak calismak icin gelen Kürtler beldedeki genc kizlara sarkintilik edince Halk bu züppeleri Linc etmek istedi..kirolar ise Linc edilmekten bir Caminin icine girerek kurtuldular....budami genelleme?????Tespit bu kardesim Tespit bunlarin alayi böyle bir kere...

yine genelstirme, biz türkler hic kimseye sarkintilik yapmadik yapmiyoruz degilmi söz konusu onu bunu savunmak degil ahlaksizlik bir irk sorunu degil, bir karakter sorunu okmi arkadas bir insanin karakteri bozuksa ne irktan olursa olsun bu ahlaksizliklari yapar almanindan tut cinine kadar hepsi!

Soyumla kisiligimle dalga gecmeye kalkma!
Sanki 15.000.000 kürtle konusup tanistinda tespit diyorsun... inan senin kadar öne yargili insanla daha karsilasmadim!

Ben türkmen soyundanim evet ama ondan önce insanim INSAN ve herkezin ayni haklara sahip oldugundan emin bir insanim kimseyi soyundan sopundan dolayi kötülemiyorum! Sen simdi diyebilirsin Kürtlerde her hakka sahip türkiyede! Arkadas sana tek bir tavsiye tarihimize faschist yazarlardan okuyacagine tarfsiz yazarlardan okusan daha iyi olur ! Bu konu burada benim icin kapanmisstir! Senin gibi siddet dostu kisilerler konusulmaz! Benim konustuklarimda PKKyi savunan hic bir yanim yok bunu agzima koymadan söyleyeyim dedim PKK terrörist bir örgüt bu kesin belli, ama KÜRT PKK degil bunu kafana yerlestir! Ölen askerlerimizin arasinda cogu kürt asilli kisiler onlardami PKKli ve ahlaksiz ve sahte hadi sehitlerimize hakaret et göreyim seni!

Eklenti: Tama hadi sen hakli ol 65.000 olsun 250.000 degil hadi senin dedigin olsun
Masallah 65.000 de cok azmis ya haklsin kürtlerin 65.000 kisi yüzünden ayaklanmasi haksizlikmis neymis bu 65.000 kisi hic birsey degil! Son derece haklsin!

Türkiye iktidarlari ve askeri yöneticiler 80 yildir insanlarimizin agzina etiler siz suclar kürtlerde buluyorsunuz buna ben ayip derim! Simdiki iktidar ilk defa gercekten calisan bir iktidar rahatsiz ediyor hepnizi!

Demokrasi acilima hos geldi diyorum ve yola devam durmak yok!

Geändert von Serhatx1970 (24.10.2009 um 22:39 Uhr).
  #18  
Alt 26.10.2009, 13:10
xcemkaraca
 
Beiträge: n/a
Standard Tonguz

In Dir steckt ja so viel Hass gegenüber Kurden, dass Du mit Vorurteilen garnicht aufhören kannst, daher habe ich irgendwann aufgehört deine rassistische Beiträge zu lesen. Du gehörst zu den Menschen die gerne mitreden und den Geschichtslehrer spielen, aber verfälschte Hintergrundwissen haben. Mein Lieber Tonguz, ohne die Kurden hätten die Türken im Osten nicht viel anrichten können, die Armenier und die Franzosen haben überwiegend die Kurden für euch erledigt gehabt. Das ist nur ein kleines Beispiel. Diese Kriegshilfe von den Kurden für die Türken war im osmanischen Welt noch auffälliger gewesen, nur in den türkischen Geschichtsbücher werden natürlich nur Türken als Helden erzählt. Klar, gab es Aufstände von paar Kurden, aber die waren kaum der Rede wert. Die Aufstände gab es auch in der osmanischen Welt, aber die Mehrheit Kurden wurden indirekt von den Osmanen geführt und genauso ging es nach dem Zerfall der Osmanen weiter.

Serhatx1970 scheint wesentlich mehr aufgeklärt zu sein als Du. Du bringst hier nur Pauschalisierung die nur mit deinem Rassismus zu erklären ist. Scheinst wohl im jungen Alter von diesen Boskurts, Ülkücüs zu sehr beeinflusst zu sein. Das merkt man in dein Sprachgebrauch, von dein Wissen will ich garnicht mal reden.
  #19  
Alt 26.10.2009, 14:03
Tilki1977
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von xcemkaraca Beitrag anzeigen
In Dir steckt ja so viel Hass gegenüber Kurden, dass Du mit Vorurteilen garnicht aufhören kannst, daher habe ich irgendwann aufgehört deine rassistische Beiträge zu lesen. Du gehörst zu den Menschen die gerne mitreden und den Geschichtslehrer spielen, aber verfälschte Hintergrundwissen haben. Mein Lieber Tonguz, ohne die Kurden hätten die Türken im Osten nicht viel anrichten können, die Armenier und die Franzosen haben überwiegend die Kurden für euch erledigt gehabt. Das ist nur ein kleines Beispiel. Diese Kriegshilfe von den Kurden für die Türken war im osmanischen Welt noch auffälliger gewesen, nur in den türkischen Geschichtsbücher werden natürlich nur Türken als Helden erzählt. Klar, gab es Aufstände von paar Kurden, aber die waren kaum der Rede wert. Die Aufstände gab es auch in der osmanischen Welt, aber die Mehrheit Kurden wurden indirekt von den Osmanen geführt und genauso ging es nach dem Zerfall der Osmanen weiter.

Serhatx1970 scheint wesentlich mehr aufgeklärt zu sein als Du. Du bringst hier nur Pauschalisierung die nur mit deinem Rassismus zu erklären ist. Scheinst wohl im jungen Alter von diesen Boskurts, Ülkücüs zu sehr beeinflusst zu sein. Das merkt man in dein Sprachgebrauch, von dein Wissen will ich garnicht mal reden.
Also da Mustafa-Kemal losgeschockt wurde um die kurdischen Stämme zu entwaffnen, und das der Widerstand gegen die besatzer von Anatolien gestartet wurde, sollte eigentlich jedem klar sein das Kurden den Stein ins rollen gebracht haben. So steht es auf jedenfall in den Geschichtsbüchern. Zwar nicht so ganz in den türkischen aber der rest der Welt hat es so geschrieben.
Auch das es vertraglich festgehalten wurde, das dieKurden ihr Land bekommen sollten das bis Mossul reicht. Das dies nach der befreiung der Türkei einfach gestrichen wurde ist auch bewiesen.

Aber wie gesagt das ist alles Geschichte.
Sehen wir uns aber mal die Kurden und Türken in der heutigen Zeit an.

Die Kurden wollen ihre Sprache sprechen und ihre Kultur ausleben. Gut und schön, nur wenn ich mir die Kurden hier in Deutschland ansehe stelle ich immer wieder fest, das sie das zwar alles wollen, aber nichts dafür tun wollen.
Und zwar gehört es nicht nur seine Sprache zu sprechen die auf den Stand von 1930 ist. Kurdische Inerlektuelle haben die kurdische Sprache auf einen neuen Stand gebracht. z.B. weiß wissen bestimmt die wenigsten Kurden was " Tapetenkleister" auf Kurdisch heisst. In deutschland können auch die Kurden ihre Sprache sen und schreiben lernen, aber nur die wenigsten nehmen diese Gelegenheit war.
Genauso ist es mit der Geschichte, hier in deutschland werden sie nicht daran gehindert nach der Kurdischen geschichte zu forschen, aber da sieht es ganauso aus wie mit dem lernen. Aber von der Türkei verlangen sie es, das sie dort diese Freiheiten haben. Aber hier nutzen sie es nicht.

Dann kommen wir mal zu unseren Hardchor Kurden PKK , stehen voll auf den Kommunismus, demonstreren aber mit ihren Autos die nur aus E,C- Klassen bestehen, und noch die guten BMW gehören auch dazu. Zusätzlich sind sie gegen den Kapitalismus und halten große reden in ihren Häusern. Mensch die wissen doch garnicht was die da machen. Die meinen doch Lenin,Stalin und Dostojewski sind Mc.Donalds wochen.

Kommen wir zu den Türken (MHP), die sind ganz besonders witzig sind gegen Griechen, dabei haben sie Griechische Wurzeln, hassen Kurden und sind zum teil selber welche. Die sollten mal lieber einen Gentest machen, bevor sie sich zu irgendeiner Gesinnung bekennen.

für knapp 199€ kann jeder feststellen wer seine vorfahren waren. Ich denke da werden einige der MHP Anhänger ihre einstellung ändern müssen. Naja,falls sie über die nötige Geistige reife verfügen.
  #20  
Alt 26.10.2009, 14:59
Dudu33
 
Beiträge: n/a
Blinzeln

Vielleicht kann Islam Türken und Kurden zusammenführen bzw zu einer Einigung herbeiführen.
Ama su soru kafama takiliyor.Ne zamandan begri anadolu halkinin dertleri ab,abd ilgilendiriyor? maksatlari anadolu ciftcisinin ab ciftcisinin sürdügü hayat standartimi?
irakta gördük irak halkina ne kadar baris getirdiklerini)
mutlaka bizimde iyiligimizi isterlerdir..
eminim)
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu