Vaybee!
  |   Mitglied werden   |   Hilfe   |   Login
 
  #21  
Alt 27.04.2014, 17:58
Benutzerbild von benekalice
benekalice benekalice ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 1.595
Standard

Ja die Probleme , die du aufgezählt hast , hängen irgendwo alle miteinander zusammen . Die Frauenunterdrückung entspringt der selben Mentalität , die einen Politiker zur Korruption verleitet .

Ey ich hab doch selber kein Bock auf solche Zustände , aber SO ändert sich nichts . Du kannst dir nicht irgeneinen Punkt wie Frauenunterdrückung raussuchen und die ganze Zeit drauf rumhacken . Das bringt einfach garnichtss.

--- > Schau mal, was die Frauenrechtlerinnen/die Feministinnen erreicht haben...

http://www.youtube.com/watch?v=6O_hsqCgX8c

http://www.dailymotion.com/video/xr8...ezil-etti_news

----(SUUUPER)---das erreicht man damit! Also eine gute Nachricht für die Frauen und natürlich für die Männer, die die Freiheiten der Frauen genauso schätzen, wie ihre eigenen!

Wie du schon sagtest : Jeden Tag verhungern Leute in Afrika . Jezt sei mal ehrlich , wieviele von uns interessiert das schon so sehr ? Wieviele tun aktiv was dagegen?

----> In Deutschland spenden die Leute sehr viel. Wenn darüber nicht gesprochen werden würde, würden die nicht so viel spenden.
Ich habe zum Beispiel vor einigen Monaten für die Taifun-Opfer gespendet, nicht wenig, mein Ehe-Gespons will die Steuererklärung machen und fragte nach der Spendenquittung.
Ich finde es gut, dass das auch vom Staat anerkannt wird.

Mein Ehe-Gespons hat schon seit Jahren ein Paten-Kind (von PLAN) in Bokeo. Von ihm bekommen wir auch Briefe.


Und warum sollte es jetzt anders sein bei der Frauenunterdrückung?
Politik kann nur einen Rahmen schaffen , aber die Mentalität der Menschen bleibt gleich . Doch genau da muss man anpacken und hier seh ich zb in den Künstlern des jeweiligen Landes großes Potenzial. Denn genau die schaffen es , die Menschen emotional zu erreichen.
Ich bin mir z.b sicher , dass Menschen wie Kemal Sunal und Sener Sen in den Köpfen der Türken mehr verändert haben als 100 Politiker zusammen .[/quote]

----- Da hast Du auch Recht. Dennoch darf man die Zustände nicht verschweigen.
Das sind wir ja einer Meinung

Geändert von benekalice (27.04.2014 um 18:04 Uhr).
  #22  
Alt 27.04.2014, 18:21
HassoRebell
 
Beiträge: n/a
Standard

Alles nur Heuchlertum . Irgendwo gibts ne Naturkatastrophe mit hunderttausenden von Toten . Wir spenden Geld , damit ihre Holzhütten wieder aufgebaut werden können und der nächste Tsunami nimmt wieder 1 Million Menschen mit . War das jetzt die Lösung des Problems?
Ein perfektes Spiel , um unser Gewissen bisschen zu beruhigen und mehr nicht . Diese Katastrophen sind auf politische und wirtschaftliche Ausbeutung der dortigen Bevölkerung zurückzuführen . Keine staatlichen Investitionen in Sicherheit , Medizin und Bildung ...das ist das Problem . Genau wie in Saudi-Arabien . Wir müssten auf die Strassen gehen , damit unser Vaterstaat Druck auf diese Regime ausübt . Aber genau das wird verhindert mit diesen Spendenaktionen . Gec bunlari Allahini seversen...
  #23  
Alt 27.04.2014, 18:24
Benutzerbild von benekalice
benekalice benekalice ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 1.595
Standard

Na dir kann man es auch nicht Recht machen...

Was machst Du so für den Weltfrieden, außer die anderen dafür zu motivieren, das Elend zu verschweigen?

Dann organisiere doch mal so eine Demo... Das wäre doch schon mal ein Schritt. Oder gehe mal in die Politik. Wenn Du hier die Termine durchgibst, kommen wir.

Zitat:
Zitat von HassoRebell Beitrag anzeigen
Alles nur Heuchlertum . Irgendwo gibts ne Naturkatastrophe mit hunderttausenden von Toten . Wir spenden Geld , damit ihre Holzhütten wieder aufgebaut werden können und der nächste Tsunami nimmt wieder 1 Million Menschen mit . War das jetzt die Lösung des Problems?
Ein perfektes Spiel , um unser Gewissen bisschen zu beruhigen und mehr nicht . Diese Katastrophen sind auf politische und wirtschaftliche Ausbeutung der dortigen Bevölkerung zurückzuführen . Keine staatlichen Investitionen in Sicherheit , Medizin und Bildung ...das ist das Problem . Genau wie in Saudi-Arabien . Wir müssten auf die Strassen gehen , damit unser Vaterstaat Druck auf diese Regime ausübt . Aber genau das wird verhindert mit diesen Spendenaktionen . Gec bunlari Allahini seversen...
  #24  
Alt 28.04.2014, 01:15
Benutzerbild von Imogdi
Imogdi Imogdi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.06.2012
Beiträge: 2.236
Rotes Gesicht

Zitat:
Zitat von benekalice Beitrag anzeigen
Türkiye'de kadın hakları konusu, Batı dünyasındaki gelişmelere paralel olarak 19. yüzyıl ortalarından itibaren gündeme gelmiştir. Günümüzde Türkiye'de kadınların başlıca sorunları şunlardır:

Aile içi şiddete ve kabadayılığa maruz kalmak
Toplumsal ve kültürel baskı.
Eğitim-öğretim imkânlarından yoksun bırakılmak.
Çalışma hakkından yoksun bırakılmak.
İş yerinde ayrımcılık ve gelir adaletsizliği.

http://tr.wikipedia.org/wiki/T%C3%BC...n_haklar%C4%B1

pasaportunu ta$idimin milletinin cogu ,

ta$caginda coban lara esinlenmi$ bir kitap a,
21inci yüzyilda a hitap ediyorsa ,

beklentim baya ufak ,

nerdeyse "yok" denilkcek seviyede ..

malesef ,tartisma ya bile bi yüzey (Ebene) göremiyorum :/
  #25  
Alt 28.04.2014, 16:44
HassoRebell
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von benekalice Beitrag anzeigen
Na dir kann man es auch nicht Recht machen...

Was machst Du so für den Weltfrieden, außer die anderen dafür zu motivieren, das Elend zu verschweigen?

Dann organisiere doch mal so eine Demo... Das wäre doch schon mal ein Schritt. Oder gehe mal in die Politik. Wenn Du hier die Termine durchgibst, kommen wir.
Ich behaupte ja auch nicht , dass ich etwas dagegen tu . Nur diese Scheinheiligkeit fuckt manchmal ab ne...
  #26  
Alt 28.04.2014, 22:15
Benutzerbild von WpumaC
WpumaC WpumaC ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.11.2013
Beiträge: 610
Cool

BenekoxXx: Opfer des 21. Jahrhunderts!
Bei dieser Gehirnamputierten Tussi wäre auch ein 24 Stundenlanges dressieren Nutzlos!!!
  #27  
Alt 30.04.2014, 23:38
Benutzerbild von Yerimlan
Yerimlan Yerimlan ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.03.2014
Beiträge: 49
Daumen runter

[quote=benekalice;2083957]Cok önemli !!!


Belki biraz daha detayli bakarsak, belki Hollande de ayni argümanla kadinlari ise almaz.

Asagidaki userin dedigi gibi, yani Avrupa ülkeleri de böyle vakalarla doludur. !!!! *dikkat ironiktir" !!!!

Böyle Jessieblue tipinde userler nerde yetistirilmis ve nerden cikmistir, insanin akli hayali ermiyor!

Din üzerinden calmanin ve kadina baski yapmanin yaninda her sacmaligi yapanlar:
Hepsi müslümanlik adina yaptiklari igrenclikler. Hepsi de müslüman ülkelerden cikiyor.

Su an artik laik bir ülke kalmadi, halkinin cogunun müslüman oldugu.


Der Text, den Sie eingegeben haben, ist zu kurz. Bitte erweitern Sie den Text auf die minimale Länge von 10 Zeichen.
  #28  
Alt 13.01.2022, 19:44
selsebil25
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
Zitat von turkogluturkiye Beitrag anzeigen
Salih kardesim Merhaba,

Millet artik uyanmis
öyle ücbes sacma sapsn lafa papuc birakmiyor...
Heleki söz konusu Yegane Hayat nizami Islam olursa..

ÖLDÜRMEYE GELEN ONDA DIRILIYOR

Yani anti Propagandalar tersine tepiyor..
Ben buna azili islam düsmani birkac avrupalida sahit oldum..
Adam Kisas ayetlerini arastirip kötüleyici makale yazacakti...KISASTA IKI HAYAT VAR" ayetini okuyunca sasirdi kaldi derinlemesine arastirip Müslüman oldu cikti...
ISTE ISLAMIN MUCIZESI
Buna binaendir ki; bize düsen yasamak anlatmak.gerisi Rabbimize kalmis
Günese küfr etmekle Tükürmekle ona halel gelmez
İki aydır ateisttim fakat Kuran mucizeleri sitesi bugünlerde aklımı çok karıştırdı. https://www.bilimveyaratilisagaci.co...an-mucizeleri/
  #29  
Alt 13.01.2022, 22:21
Benutzerbild von berhudar
berhudar berhudar ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2022
Beiträge: 16
Standard

Evet güzel bir bir site. Eger dini konular ilgi alanina giriyorsa sana Ihsan Eliacik, Caner Taslaman ve benim de severek okudugum ilahiyatci yazar Cemil Kilic'in kitaplarini öneriyorum.
Günüzüm geleneksel Islam dedigimiz ve Türkiye'de yasanan yanan geleneksel Islam'in kaynagi Emevi-Yezit dönemina aittir. Ancak Emevi-Yezit ögretilerini ögrenecegine atheist ol, daha makbüldür. Inandigiin seye bilerek inan, körü körüne degil.

Tarikatlardan uzak durmayi ve tarikatlarin yasaklanmasini isterim. Türkiye'de ki 72 tarikatin 72'sini de yahudiler kurdu. Tarikatlar Allah'a kul degil, SEYHLERINE KÖLE ARIYORLAR! Allah ile kul arasinda kosmiyonculuk yapmaya calisiyorlar. Bu Kur'an ögretilerine ve ahlakina aykiridir! Ama bu konu ayir bir konu!


Recep Ihsan Eliacik, Edip Yüksel, Metin Yüksel ve Recep Tayyip Erdogan Imam-Hatip lisesi yillarinda ayni sinifta olmaktan haric ayni siyasi gruptalar idi, adi Akincilar idi. "Ayasofya acilsin, kadinlar kapansin sloganini ve bir cok diger "islami gencligin" kullandigi sloganlari Ihsan Eliacik icaat etmistir"

Geändert von berhudar (13.01.2022 um 22:53 Uhr).
  #30  
Alt 14.01.2022, 21:10
Benutzerbild von berhudar
berhudar berhudar ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.01.2022
Beiträge: 16
Standard

Kötü doktor insani canindan ve kötü hoca da insani imanindan edermis. Bir insan gercekten inaniyorsa, onun derdi su mezhep bu mezhep olmamali. Dogruyu arastirip dogruya ulasmaya calismali.Atalarinin dinden gitmek onlari iyi bir yere götürecegini sanmiyorum. Arayan Mevlasina da belasina da bulurmus! Dogru dürüst arayin! Hadisleri, Küttüp-i sitte denen pornografiyi cöpe atin.

Geändert von berhudar (14.01.2022 um 21:15 Uhr).
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu