Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 13.01.2009, 20:26
Benutzerbild von garnele
garnele garnele ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.05.2008
Beiträge: 11
Standard

du sagst es schon selbst :"sein interesse zu mir (hat) sowieso stark nach gelassen habe ich das Gefühl."

du sagst dass du immer die jenige bist, die sich bemüht.
dann solltest du dir a) gedanken machen, ob es dir die sache wert ist, wenn geben und nehmen kein gleichgewicht hat. b) wenn du ihn doch halten möchtest, solltest du den spiess umdrehen und dich eben nicht melden. ich würd mit gleichen mitteln zurückschlagen, nämlich mit ignoranz. er ist es doch von dir gewöhnt, dass du dich ständig bemühst. also ist er wohl gelangweilt und hält es nicht für nötig sich zu melden. er weiss ganz genau, dass er dich sicher hat! deswegen bemüht er sich nicht.

ich kann das verstehen,dass du traurig bist und das bedürfnis hast, dich bei ihm zu melden aber glaub mir, aus erfahrung, tu es nicht! wenn er sich bis ende der woche nicht meldet, ist er ein arschloch und spielt dir nur was vor.da kann man mir erzählen was man will, es gibt einfach keinen grund sich tagelang nicht zu melden.mein freund und ich sind seit 2 jahren zusammen und von anfang an war es so, dass wir jeden tag kontakt hatten und er würde es nie bringen sich mal einen tag nicht zu melden, egal was ist.
ich an deiner stelle würde das nicht mitmachen und würde wahrscheinlich sogar das direkte gespräch suchen und die fronten klären.

Geändert von garnele (13.01.2009 um 20:29 Uhr).